Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Planfeststellungsverfahren - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 18.11.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Planfeststellungsverfahren
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 007 725*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 007 725*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Das Planfeststellungsverfahren ist ein besonderes Verwaltungsverfahren, das in besonders gesetzlich hierfür vorgesehenen Fällen durchgeführt wird. Das Planfeststellungsverfahren ist in den §§ 72 bis 78 Verwaltungsverfahrensgesetzes (VwVfG) geregelt.

Das Planfeststellungsverfahren ist bspw. anzuwenden für Bundesstraßen, Bundesautobahnen, Bundesfernstraßen, Bundeswasserstraßen, Eisenbahnverkehrsanlagen, Luftverkehrsanlage, Deponien nach dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Deichbau und Gewässerausbau nach dem Wasserhaushaltsgesetz, besonderen bergbaulichen Vorhaben, sofern diese einer Umweltverträglichkeitsprüfung bedürfen, Betriebsanlagen für Straßenbahnen nach dem Personenbeförderungsgesetz, Endlagerstätten für radioaktive Abfälle nach dem Atomgesetz und vor allem in Verfahren der Flurbereinigung.

Das Planfeststellungsverfahren sieht einige Unterschiede zum allgemeinen Verwaltungsverfahren vor wie bspw. eine umfassende Beteiligung der durch das Vorhaben betroffenen Bürger.
Im wesentlichen zu beachten ist die Präklusionswirkung der Auslegungsfrist. Denn Einwendungen, die nach Ablauf der Ausschlussfrist erhoben werden, werden nicht mehr berücksichtigt.

Welche Verfahrensvorschriften hierbei konkret zu beachten sind, teilen Ihnen gerne die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline mit.

Rechtsbeiträge über Baurecht (öffentliches):

Gesetzliche Neuregelungen zum Juli Aufhebungsbescheid - Infos und Rechtsberatung Auflagenbeschluss - Infos und Rechtsberatung Auskunftsrecht - Infos und Rechtsberatung Befangenheit - Infos und Rechtsberatung Eingabe - Infos und Rechtsberatung Planfeststellung - Infos und Rechtsberatung Verwaltungsrecht - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Planfeststellungsverfahren?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 007 725*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig