Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Bundesbaugesetz: Was Sie für Ihr Bauvorhaben wissen sollten

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 22.05.2018
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Bundesbaugesetz
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 002 972*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 002 972*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Das ehemalige Baugesetz - heute Baugesetzbuch (BauGB) regelt hauptsächlich die bauliche und sonstige Nutzung von öffentlichen und privaten Grundstücken bzw. -flächen.

Was besagt das Baugesetzbuch?

In diesem Gesetz wird näher bestimmt mit welchen Mitteln die oben genannte Nutzung vorbereitet und verbindlich festgelegt werden kann. Dies geschieht in erster Linie durch die sog. Bauleitplanung. Mit Hilfe dieser kann die Nutzung eines konkreten Grundstücks näher bestimmt werden. Ersatzweise bestimmt das Gesetz auch, was in unbeplanten Bereichen als Nutzung zulässig sein soll.

Weiter ist hier geregelt, wie die (gemeindliche) Bauleitplanung gesichert werden kann. Hier steht der Gemeinde eine Reihe von Instrumenten zur Verfügung.

Das Gesetz regelt hingegen nicht, ob ein konkretes Vorhaben anzeige- oder genehmigungspflichtig ist. Diese Frage ist in den Landesbauordnungen geregelt, da dem Bund hierfür die Gesetzgebungskompetenz fehlt. Dort sind auch im Übrigen die Befugnisse der Bauaufsichtsbehörden und zum Teil auch Verfahrensregeln angesiedelt.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Rechtsbeiträge über Baurecht (öffentliches):

EU-Verordnung Rom III Anlieger - Infos und Rechtsberatung BauGB - Infos und Rechtsberatung Baugesetzbuch - Infos und Rechtsberatung Eingriffsregelung - Infos und Rechtsberatung private Grünfläche - Infos und Rechtsberatung Sanierungsgebiet - Infos und Rechtsberatung Anlieger frei - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Bundesbaugesetz?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 002 972*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig