Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel

Bruttogeschoßfläche: Welche Regelungen gelten?

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 18.05.2018

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise

Die Bruttogeschossfläche ist ein Begriff aus dem deutschen Bau - und -planungsrecht. Lesen Sie hier alles, was Sie über die Bruttogeschossfläche wissen müssen.

Rechtliche Grundlagen

Gem. § 20 BaunutzungsVO gelten als Vollgeschosse Geschosse, die nach landesrechtlichen Vorschriften Vollgeschosse sind oder auf ihre Zahl angerechnet werden. Die Geschossflächenzahl gibt an, wie viel Quadratmeter Geschossfläche je Quadratmeter Grundstücksfläche zulässig sind. Häufig wird die Bruttogrundfläche mit der Bruttogeschossfläche gleichgesetzt.

Gemeint ist hierbei die Gesamtheit aller einzelnen Geschossflächen, die sich aus den Außenabmessungen der jeweiligen Geschosse ergibt. Zu berücksichtigen sind bei der Ermittlung der Bruttogeschossfläche insbesondere auch der Verputz und die Außenverkleidungen oder sonstiges Vormauerwerk. Anders verhält sich die Berechnung der Bruttogeschossfläche bei Dachgeschossen mit Dachschrägen. Da in diesem Fall nicht die volle Grundfläche genutzt werden kann, ist die Geschossfläche im Rahmen einer Berechnung entsprechend zu reduzieren.

Noch Fragen? Wir helfen!

Für Fragen zur Bruttogeschossfläche im Allgemeinen oder zu entsprechenden Einzelheiten stehen Ihnen die Anwälte der Deutschen Anwaltshotline selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Baurecht (öffentliches):

EU-Verordnung Rom III Rechtsratgeber: Feststellung der Größe einer Wohnung Aktienrecht - Infos und Rechtsberatung BauGB - Infos und Rechtsberatung Baugesetze - Infos und Rechtsberatung Beförderungsvertrag: Was Sie zum Beförderungsvertrag wissen müssen Betreuungsgesetz - Infos und Rechtsberatung Hartz angemessener Wohnraum - Infos und Rechtsberatung

Aktuell sind leider keine Anwälte telefonisch erreichbar. Wir empfehlen Ihnen die E-Mail Beratung zur Klärung Ihrer Fragen.


Soforthilfe vom Anwalt per E-Mail

Erfahrene Anwälte lösen Ihr Rechtsproblem per E-Mail

  1. Stellen Sie Ihre Frage
  2. Antwort in 20 Minuten
  3. Rechtssicherheit zum Festpreis
E-Mail Beratung
Ablauf und Preise