Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Bestandsschutz - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 11.10.2012
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Bestandsschutz?
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 192*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Bestandsschutz?
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 192*

Verstößt ein Bauvorhaben gegen einfach gesetzliche Vorschriften, kann sich seine Zulässigkeit gleichwohl aus dem Gesichtspunkt des Bestandsschutzes ergeben.

Das Wesen des Bestandsschutzes liegt darin, dass eine einmal rechtmäßige Nutzung auch für die Zukunft eigentumskräftig geschützt ist. Es gewährleistet das Recht, ein rechtmäßig errichtetes Bauwerk so zu unterhalten und zu nutzen, wie es einmal errichtet wurde. Neben dem Schutz der vorhandenen Substanz erfasst der Bestandsschutz auch Nutzungsänderungen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 192*
Anwalt für Baurecht (öffentliches):
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Private Grünfläche:

Im Baugesetzbuch oder in der Baunutzungsverordnung findet sich der Begriff der privaten Grünfläche. Danach sind private Grünflächen als Gartenflächen anzulegen. Sie müssen gepflegt und entwickelt werden. Es kann hier auch geregelt werden, was in welchem Umfang anzubauen ist. Häufig werden Bebauungspläne aufgestellt, um in diesem Bereich einen langwierigen Rechtsstreit zu verhindern. Der Gemeinderat beschließt in diesen Fällen, wie entsprechende Flächen zu behandeln sind.

Rechtsbeiträge über Baurecht (öffentliches):

BauGB - Infos und Rechtsberatung Baugesetzbuch - Infos und Rechtsberatung Bauhöhe - Infos und Rechtsberatung Bauordnungsrecht - Infos und Rechtsberatung Bauvorschrift - Infos und Rechtsberatung Erschließung - Infos und Rechtsberatung private Grünfläche - Infos und Rechtsberatung Verpflegungsabzug - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Bestandsschutz?
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 192*