Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

befristete Untersagung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 03.04.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema befristete Untersagung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 953*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 953*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Nach den Regelungen der Landesplanungsgesetze können raumbedeutsame Planungen und Maßnahmen zeitlich unbefristet untersagt werden, wenn sie den Zielen der Raumordnung entgegenstehen. Eine zeitlich befristete Untersagung ist möglich, wenn zu befürchten ist, dass die Verwirklichung des Vorhabens der Aufstellung, Änderung, Ergänzung oder Aufhebung entsprechender Planungsgrundlagen unmöglich macht oder wesentlich erschwert.

Wenn Sie weitere Fragen hierzu haben, können Ihnen unsere Anwälte in einer Auskunft per Telefon oder E-Mail gerne weitere Erläuterungen geben.

Rechtsbeiträge über Baurecht (öffentliches):

Maklerprovision unabhängig von Dauer der vermittelten Beschäftigung? Wichtige Neuerungen im Unterhaltsrecht Lehrer mit Behinderung ist gleichzustellen mit schwerbehinderten Menschen Kündigung eines befristeten Arbeitsverhältnisses Sicherheiten zwischen privaten Bauherren und Bauunternehmern Gewaltschutz nach Drohungen über Facebook Verjährung und Stundung von Pflichtteilsansprüchen Sicherheitseinbehalt bei Abschlagszahlungen im Baurecht
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
befristete Untersagung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 953*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig