Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Hausbau - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 30.06.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Hausbau?
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 912*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Hausbau?
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 912*

Hausbau bezeichnet die Errichtung eines Gebäudes. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird oft nicht unterschieden, ob es sich um Wohngebäude, Gewerbegebäude oder mischgenutzte Gebäude handelt.

Wer als Eigentümer eines Grundstücks einen Hausbau beabsichtigt, wird zunächst einen Architekten mit der Planung beauftragen. Bei Erwerb von Fertighäusern, werden die Planungsleistungen oft als Service mit angeboten. Nach fertig gestellter Planung wird der Architekt beim örtlich zuständigen Bauamt ein entsprechendes Baugesuch einreichen. Sobald die Baugenehmigung erteilt ist, kann ein Bauträger oder Generalunternehmer mit dem Hausbau beauftragt werden. Der Generalunternehmer beauftragt dann einzelne sogenannte Subunternehmer und übernimmt die Bauleitung bis zur Fertigstellung (schlüsselfertiges Bauen). Der Vorteil besteht hier darin, dass der Bauherr nur einen einzigen Vertrag abzuschließen braucht. Der Bau in Eigenleistung ist zwar rechtlich möglich, aber heutzutage kaum noch durchführbar. Der Bauherr kann jedoch auch selbst einen Bauleiter bestellen und die einzelnen Arbeiten in Auftrag geben, zunächst den Aushub der Baugrube, den Rohbau, und schließlich die einzelnen Gewerke des Innenausbaus, den Gipser, Elektriker, Sanitärfachmann usw.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 912*
Anwalt für Baurecht (öffentliches):
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Rechtsverhältnisse zu den Baubeteiligten werfen nicht selten baurechtlich schwierige Fragen auf. Rufen sie daher im Zweifel unsere Rechtsanwälte/innen an, die Ihnen gerne weiterhelfen werden.

Rechtsbeiträge über Baurecht (öffentliches):

Muss Strom ohne Vertrag mit Energieversorger bezahlt werden? Bauherr - Infos und Rechtsberatung baurechtlich - Infos und Rechtsberatung Grundstücksbebauung - Infos und Rechtsberatung Hauskaufvertrag - Infos und Rechtsberatung Nachbarwiderspruch - Infos und Rechtsberatung Neubauvorhaben - Infos und Rechtsberatung Wohnungswirtschaft - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Hausbau?
Anwalt für Baurecht (öffentliches) anrufen:
0900-1 875 012 912*