Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Bodenrichtwerttabelle: Definition und Bedeutung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 18.05.2018
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Bodenrichtwerttabelle
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Baurecht anrufen:
0900-1 875 002 911*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)

Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren

Die Bodenrichtwerttabelle beinhaltet die Bodenrichtwerte für Bauland. Sie enthält Tabellen und Kartenausschnitte, in denen die Richtwertzonen eingezeichnet sind.

Was sagt der Bodenrichtwert aus?

Der Bodenrichtwert sagt aus, was ein Grundstück in durchschnittlicher Lage im Stadtgebiet und den Stadtteilen wert ist. Bei dieser Bewertung wird eine Mehrheit von Grundstücken mit im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse im jeweiligen Lagebereich zu einer Bodenrichtwertzone zusammen gefasst.

Bodenrichtwert ist nicht Verkehrswert

Der ermittelte Bodenrichtwert ist nicht identisch mit dem Verkehrswert eines einzelnen Grundstücks, also einem Preis, der sich nach aktueller Marktlage bei einem Verkauf erzielen ließe. Der Bodenrichtwert ist bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche. Er wird für Bauflächen ermittelt. Abweichungen eines einzelnen Grundstücks von den Richtwerten sind möglich und können in einem Gutachten zum jeweiligen Verkehrswert ermittelt werden. Der Bodenrichtwert wird alle zwei Jahre vom zuständigen Gutachterausschuss festgesetzt. Dieser besteht aus Fachleuten aus den Bereichen Bau, Immobilienwirtschaft, Finanzamt und Verwaltung. Jeder Bürger kann die Bodenrichtwerttabelle einehen. Gegen eine Gebühr kann für einzelne Grundstücke eine schriftliche Bodenrichtwertauskunft angefordert werden.

Fragen hinsichtlich der Bodenrichtwerttabelle beantworten Ihnen unsere Expertinnen und Experten aus dem Baurecht. Halten Sie, die Ihnen vorliegenden Unterlagen bereit.

Rechtsbeiträge über Baurecht:

EU-Verordnung Rom III Arten der Testamentsvollstreckung Erbgemeinschaft - Infos und Rechtsberatung Gewerblicher Grundstückshandel - Infos und Rechtsberatung Grundstückssteuer - Infos und Rechtsberatung Grundstücksvermessung - Infos und Rechtsberatung Wertermittlungsverordnung - Infos und Rechtsberatung Zwangsversteigerung: Das gilt es zu beachten
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Bodenrichtwerttabelle?
Anwalt anfragen
Rechtsschutz-Versicherte telefonieren kostenlos:
Beratung vom Anwalt
Ohne Selbstbeteiligung
Alle Rechtsgebiete
Mehr erfahren