Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeit und Beruf

Widerrufsbelehrung Darlehen fehlerhaft - Infos und Rechtsberatung

15.04.2016 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Geld sparen

Widerrufsbelehrung in Darlehensvertrag fehlerhaft – jetzt handeln und Geld zurückholen

Haben Sie schon mal Ihren Darlehensvertrag und Ihre Widerrufsbelehrung prüfen lassen? Ca. 75 Prozent der Widerrufsbelehrungen von Baufinanzierungsverträgen, die zwischen November 2002 und 2010 unterzeichnet wurden, sind laut einer Untersuchung der Verbraucherzentrale Hamburg fehlerhaft. Dadurch haben Kunden die Möglichkeit, den abgeschlossenen Darlehensvertrag zu widerrufen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen, bzw. die schon gezahlte Vorfälligkeitsentschädigung zurückzuerhalten. Danach muss man nur noch ein neues Darlehen zu günstigeren Zinsen aufnehmen, damit die offenen Schulden vom Altvertrag abzahlen und fertig ist die Umschuldung.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeit und Beruf:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Rechenbeispiel: So sparen Sie durch den Widerruf Ihres Kreditvertrages

Nehmen wir an, Sie haben 2009 einen Kredit in Höhe von 200.000 Euro mit zehn Jahren Zinsbindung aufgenommen. Die Zinsen belaufen sich auf 4,5 Prozent (p.a. nominal) und Sie würden jeden Monat 1.000 Euro abzahlen. 2019, am Ende der Laufzeit würde die Restschuld 162.000 Euro betragen. Würden Sie 2015 aus dem Vertrag aussteigen und den sogenannten Widerrufs-Joker nutzen, und für die Restschuld (die nach 5 Jahren ca. 150.000 Euro betragen würde) eine Anschlussfinanzierung mit einem niedrigeren Zinssatz von 2 Prozent (p.a. nominal) abschließen, würde sie etwa 12.000 Euro mehr auf dem Konto haben. Wie man durch die Beispielrechnung sieht: Mit wenig Aufwand können Sie eine Menge sparen! Auch die fällige Vorfälligkeitsentschädigung kann Dank Widerrufs-Joker zurückerstattet werden.

Schnell handeln und Widerrufs-Joker nutzen

![](/bilder/icons/mail-transparent.png) E-Mail-Beratung: Jetzt kostenloses Angebot anfordern![Hier gehts los](http://www.deutsche-anwaltshotline.de/emailberatung/widerrufs-check).
![](/bilder/icons/phone-transparent.png) **Telefonberatung: **Jetzt anrufen unter **0900-1 875 000-504** 1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen

So widerrufen Sie Ihren Darlehensvertrag

Wie finden Sie heraus, ob die Widerrufsbelehrung in Ihrem Kreditvertrag fehlerhaft ist? Unsere Kooperationsanwälte prüfen Ihren Darlehensvertrag und holen Ihnen Ihr Geld ggf. zurück. Die Antwort bekommen Sie innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“!
Jetzt hier klicken und prüfen lassen.

Bildquelle: Eric Caballero/flickr/cc-by 2.0 (Bild skaliert und ausgeschnitten)

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeit und Beruf:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen