Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Umschuldung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 21.07.2014
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Umschuldung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Bankrecht anrufen:
0900-1 875 009 488*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Bankrecht anrufen:
0900-1 875 009 488*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Umschuldung ist kein rechtlicher Begriff. Bei einer Umschuldung wird zu anderen Konditionen weiter finanziert.

Ein typisches Beispiel sind die Schulden von Entwicklungsländern, die regelmäßig umgeschuldet werden, um die notwendige Kreditwürdigkeit für weitere Schulden herzustellen. Ein anderes Beispiel sind überzogene Girokonten, die auf Verbraucherkredite umgeschuldet werden. Für die Schuldner sind dabei die um ein vielfaches günstigeren Zinsen attraktiv. Dem stehen allerdings hohe Kreditgebühren und häufig auch Kosten für Kreditversicherungen gegenüber. Etwas weniger turbulent geht es zu, wenn Darlehen mit ungünstigen Zinsen auslaufen und dann mit Hilfe von Darlehen mit günstigeren Zinsen abgelöst werden. Auch in diesem Falle entstehen zwar zusätzliche Kosten, die dann vom Zinsvorteil ausgeglichen werden müssen. Besonderer Beachtung bedürfen auch die Kreditsicherungsmittel, wenn es beispielsweise um die Finanzierung eines Hausbaus geht. In solch einem Fall muss sichergestellt sein, dass eine Grundschuld nicht etwa zu ungünstigeren Bedingungen übernommen wird, bzw. im Falle eines teilweise bezahlten Kredits die Grundschuld etwa zu einer Übersicherung führt. Lassen Sie sich gegebenenfalls beraten, um nicht aufgrund der finanziell prekären Situation etwas rechtlich und aber auch langfristig finanziell gesehen Nachteiliges zu unterzeichnen.

Die Bankrechtsexpertinnen und -experten der Deutschen Anwaltshotline klären die Situation gerne. Halten Sie alle zu besprechenden Unterlagen (Verträge, Anschreiben etc.)

Rechtsbeiträge über Bankrecht:

Negativer Schufa Eintrag und die Möglichkeit dagegen vorzugehen Darlehen Ablösen - Infos und Rechtsberatung Darlehensforderung - Infos und Rechtsberatung Grundbuchbestellung - Infos und Rechtsberatung Grundschuldabtretung - Infos und Rechtsberatung Negativer Schufaeintrag - Infos und Rechtsberatung Schuldzinsen - Infos und Rechtsberatung Grundschuld ohne Brief - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Umschuldung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Bankrecht anrufen:
0900-1 875 009 488*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig