Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Beibehaltungsgenehmigung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 15.04.2011
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Beibehaltungsgenehmigung?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 002 482*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Beibehaltungsgenehmigung?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 002 482*

Seit dem 1. Januar 2000 geht die deutsche Staatsangehörigkeit automatisch verloren, wenn ein volljähriger deutscher Staatsangehöriger freiwillig auf Antrag eine ausländische Staatsangehörigkeit erwirbt (ausgenommen die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder der Schweiz). Gemäß §25 Abs. 2 StAG verliert die Staatsangehörigkeit jedoch nicht, wer vor dem Erwerb der ausländischen Staatsangehörigkeit auf seinen Antrag die schriftliche Genehmigung der zuständigen Behörde zur Beibehaltung seiner Staatsangehörigkeit erhalten hat, die sogenannte Beibehaltungsgenehmigung. Hat ein Antragsteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland, so ist in der Regel die deutsche Botschaft vor Ort zuständig. Bei der Entscheidung über den Antrag sind die öffentlichen und privaten Belange abzuwägen. Bei einem Antragsteller, der seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hat, ist insbesondere zu berücksichtigen, ob er fortbestehende Bindungen an Deutschland glaubhaft machen kann.

Für weiterführende Fragen zum Thema "Beibehaltungsgenehmigung" stehen Ihnen die Experten der Deutschen Anwaltshotline unter der Durchwahl 0900-1 875 000-18 zur Verfügung.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 002 482*
Anwalt für Ausländerrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsbeiträge über Ausländerrecht:

EU-Verordnung Rom III Unterhalt: Selbstbehalt des Pflichtigen Unterschiede zwischen der Minderjährigenadoption und der Volljährigenadoption Arbeitslosenurlaub - Infos und Rechtsberatung Asylrecht - Infos und Rechtsberatung Bauantrag - Infos und Rechtsberatung Kostenmiete - Infos und Rechtsberatung Nachlasspfleger - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Beibehaltungsgenehmigung?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 002 482*