Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

ausländischer Führerschein - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 13.11.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema ausländischer Führerschein
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 002 068*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 002 068*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Die rechtlichen Besonderheiten für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse regeln §§ 28 ff. der Fahrerlaubnisverordnung. Dem Grunde nach wird unterschieden, ob es sich bei der ausländischen Fahrerlaubnis um eine Fahrerlaubnis der EU oder des EWR handelt oder nicht. Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse der EU und des EWR dürfen, von bestimmten Einschränkungen wie etwa für vorläufig ausgestellte Fahrerlaubnisse abgesehen, ohne Einschränkung am Straßenverkehr teilnehmen.

Der Umfang der Berechtigung richtet sich dabei nach dem Recht des Ausstellerstaates. Die Umschreibung einer solchen Fahrerlaubnis in eine deutsche Fahrerlaubnis ist erleichtert. Ausländische Fahrerlaubnisse aus Drittländern verlieren dagegen nach sechs Monaten, unter Umständen nach zwölf Monaten ihre Gültigkeit. Wer danach mit einem ausländischen Führerschein angetroffen wird, macht sich strafbar.

In jedem Fall ist zu beachten, dass es bei ausländischen Fahrerlaubnissen bzw. Führerscheinen Besonderheiten zu Geltung, Geltungsdauer, Umschreibungsmöglichkeiten und Registrierungspflichten, etwa bei ausländischen Fahrerlaubnissen, deren Erwerb noch keine zwei Jahre her sind, gibt. Hierüber berät Sie der Rechtsanwalt der Deutschen Anwaltshotline ausführlich. Halten Sie alle Ihnen vorliegenden Dokumente zum Gespräch bereit.

Rechtsbeiträge über Ausländerrecht:

Eine thematische Übersicht zum Verkehrsrecht 0,5 Promille - Infos und Rechtsberatung Alkoholismus - Infos und Rechtsberatung Antrag Führerschein - Infos und Rechtsberatung Automobil - Infos und Rechtsberatung Fahrerlaubnisverordnung - Infos und Rechtsberatung Führerschein ohne MPU - Infos und Rechtsberatung Punkte in Flensburg - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
ausländischer Führerschein?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 002 068*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig