Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Aufenthaltsberechtigung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 10.06.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Aufenthaltsberechtigung?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 001 886*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Aufenthaltsberechtigung?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 001 886*

Die Aufenthaltsberechtigung war ein Aufenthaltstitel nach dem Ausländergesetz. Seit dem 1. Januar 2005 existiert die
Aufenthaltsberechtigung nicht mehr.

Einem Ausländer war nach § 27 Ausländergesetz die Aufenthaltsberechtigung zu erteilen, wenn er seit acht Jahren die Aufenthaltserlaubnis besaß oder drei Jahren die unbefristete Aufenthaltserlaubnis besaß und zuvor im Besitz einer Aufenthaltsbefugnis gewesen war, sein Lebensunterhalt aus eigener Erwerbstätigkeit, eigenem Vermögen oder sonstigen eigenen Mitteln gesichert war, er mindestens 60 Monate Pflichtbeiträge oder freiwillige Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung geleistet hatte oder Aufwendungen nachweisen konnte für einen Anspruch auf vergleichbare Leistungen einer Versicherungs- oder Versorgungseinrichtung oder eines Versicherungsunternehmens und er in den vorhergehenden drei Jahren nicht wegen einer vorsätzlichen Straftat zu einer Jugend- oder Freiheitsstrafe von sechs Monaten oder einer Geldstrafe von 180 Tagessätzen oder einer höheren Strafe verurteilt worden war.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 001 886*
Anwalt für Ausländerrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Für weitergehende Fragen zum Thema "Aufenthaltsberechtigung" stehen Ihnen die Experten der Deutschen Anwaltshotline unter der Durchwahl 0900-1 875 001-903 gern zur Verfügung.

Rechtsbeiträge über Ausländerrecht:

EU-Verordnung Rom III Gefälligkeit unter Nachbarn oder Schwarzarbeit? Fahrerflucht und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Unfallflucht bei Bagatellschäden Der Straftatbestand der unterlassenen Hilfeleistung Aufenthalt Berechtigung - Infos und Rechtsberatung Sozialhilfebetrug - Infos und Rechtsberatung Veruntreuung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Aufenthaltsberechtigung?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 001 886*