Durchwahl Ausländerrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Asylbewerber

Stand: 08.04.2014

Asylbewerber sind Menschen, die politisch in ihrer Heimat verfolgt werden und in der Bundesrepublik Deutschland Schutz suchen.

Das Merkmal der politischen Verfolgung setzt eine Beeinträchtigung von Rechtsgütern in eine ausweglose Lage gebracht wird. Sie kann alle
Lebensbereiche betreffen, sowohl den religiösen, den kulturellen oder auch den wirtschaftlichen Lebensbereich. Das Recht auf Asyl ist im Grundgesetz festgehalten. Neben dem Asylrecht gibt es in Deutschland noch das Ausländerrecht, welches das Recht auf Aufenthalt und Arbeitserlaubnis von Ausländern in Deutschland regelt. Zudem gibt es eine Vielzahl von europäischen Regelungen, die durch Rechtsverordnungen, Richtlinien und Erlasse auf Bundes- und Landesebene ergänzt werden.

Für Asylbewerber ist insbesondere das Asylverfahrensgesetz (AsylVfG) relevant; es regelt den Aufenthalt während des Asylverfahrens. Es bestimmt unter anderem die Zuweisung Asylsuchender in ein Bundesland, Mitwirkungspflichten der Asylsuchenden, das gerichtliche Verfahren und auch die Aufenthaltsgenehmigung nach erfolgreichem Abschluss des Asylverfahrens.

Die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können Ihnen bereits in der telefonischen Rechtsberatung die wichtigsten Fragen zum Asylverfahren und zum Asylrecht beantworten.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Asylbewerber
Ist die Abschiebung eines Asylbewerbers trotz Reiseunfähigkeit möglich?
Weder deutsches noch franzözisches Konsulat kümmert sich um Visum
Ausbilden ohne Ausbilderschein?
Hotel - Geld für nicht erbrachte Leistung zurück erhalten
Doppelte Krankenversicherungspflicht bei Bezügen aus zwei Renten?
Bank verlangt einen Vollstreckungstitel
Hat eine Asylbewerber das Recht zu heiraten?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.143 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 20.09.2017
sehr freundliche und kompetente Beratung, vielen Dank!

   | Stand: 19.09.2017
Auskunft war sehr gut und präzise...

   | Stand: 19.09.2017
RAìn Fritsch hat das sehr gut erklärt. Hohe Auffassungsgabe.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-860
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Ausländerrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Ausländerrecht | Ausländerrecht | Vereinsrecht | Spätaussiedlerrecht | Anerkennung | Anerkennungserklärung | Anerkennungsprüfung | Asyl | Asyl Recht | Bleiberecht | Dauervisum | Duldung | Duldungsrecht | Flüchtlinge | illegaler Aufenthalt | Kontingentflüchtlinge | staatenlos | Unbefristete Aufenthaltserlaubnis | Unionsbürger

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-860
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Ausländerrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen