Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Arbeitserlaubnis - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 08.04.2014
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Arbeitserlaubnis?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 001 679*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Arbeitserlaubnis?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 001 679*

Ausländer dürfen eine Beschäftigung nur mit Genehmigung der Arbeitsagentur ausüben und von Arbeitgebern nur beschäftigt werden, wenn sie eine solche Arbeitserlaubnis besitzen.

Ausnahmen gelten für EU-Bürger im Rahmen der Freizügigkeitsregelungen, denn diese haben einen unbeschränkten Zugang zu Beschäftigung und selbstständiger Erwerbstätigkeit. Das Erfordernis der Arbeitserlaubnis gilt nur für die Beschäftigung als Arbeitnehmer, nicht für eine selbständige Erwerbstätigkeit. Allerdings können auch bei der selbstständigen Erwerbstätigkeit besondere rechtliche Vorschriften einschlägig sein. Die Arbeitserlaubnis kann unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen erteilt werden, wobei die Entscheidung, ob eine Arbeitserlaubnis erteilt wird oder nicht, immer eine individuelle Prüfung voraussetzt.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 001 679*
Anwalt für Ausländerrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Arbeitserlaubnis wird in den Aufenthaltstitel eingetragen (§4 Abs.2 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)). Zuständig für die Erteilung der Arbeitserlaubnis ist die Arbeitsagentur, in deren Bezirk der Beschäftigungsort des Arbeitnehmers liegt. Grundsätzlich muss der Arbeitnehmer die Arbeitserlaubnis beantragen; der Arbeitgeber kann sie beantragen. Bei Versagen oder Widerruf ist der Rechtsweg zu den Sozialgerichten gegeben.

Die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können Sie direkt am Telefon zu der Frage beraten, ob in Ihrem Fall eine Arbeitserlaubnis notwendig ist oder nicht.

Rechtsbeiträge über Ausländerrecht:

Haben Arbeitnehmer ein Recht auf Hitzefrei? Anschlussarbeitsvertrag - Infos und Rechtsberatung Arbeitsbestimmungen - Infos und Rechtsberatung Arbeitserlaubnisverordnung - Infos und Rechtsberatung Zurückbehaltungsrecht: Arbeit verweigern ohne Abmahnung zu kassieren Aufenthaltsbestimmungen - Infos und Rechtsberatung Grenzgängerbewilligung - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung Jetzt einen Anwalt fragen und Antwort in 20 Min. erhalten
Anwalt kostenlos anfragen
Rechtsrat per Telefon
Fragen zum Thema
Arbeitserlaubnis?
Anwalt für Ausländerrecht anrufen:
0900-1 875 001 679*