Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeitsrecht

Verdienst - Infos und Rechtsberatung

09.11.2015 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Der arbeitsrechtliche Verdienst ist ein vertraglich geregeltes und regelmäßig bezogenes Entgelt für das Ausüben einer festgelegten Tätigkeit.
Der Verdienst wird in der Regel im Arbeitsvertrag oder in Tarifverträgen festgelegt.

In Deutschland gilt nach wie vor noch die Tarifautonomie gem. Artikel 9 Absatz 3 des Grundgesetzes. Das heißt, es ist Sache der Tarifparteien, den Verdienst, also den jeweiligen Tariflohn unabhängig auszuhandeln. Grds. ist es dem Arbeitgeber jederzeit möglich, im Einzelarbeitsvertrag ein höheres Entgelt und / oder aussertarifliche Zuschläge mit seinen Arbeitnehmern zu vereinbaren.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 838*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Fragen rund um das Thema Verdienst im Arbeitsrecht beantworten Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne am Telefon, an 365 Tagen im Jahr von 07.00 - 01.00 Uhr oder per E-Mail. Wir zeigen Ihnen das weitere Vorgehen auf und helfen Ihnen, Rechts- und damit finanzielle Nachteile zu vermeiden.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 009 838*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen