Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Urlaubsregelung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 14.11.2013
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Urlaubsregelung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Arbeitsrecht anrufen:
0900-1 875 009 768*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Arbeitsrecht anrufen:
0900-1 875 009 768*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Urlaubsregelungen, die vom BUrlG abweichen, werden in Manteltarifverträgen, Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen, Arbeitsverträgen oder durch betriebliche Übung vereinbart oder geschaffen.

Die Dauer des Urlaubs unterliegt nicht dem Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats nach § 87 Abs. 1 Nr. 5 Betriebsverfassungsgesetz. Die Dauer ergibt sich aus den gesetzlichen Vorschriften, den Regelungen der im Rahmen des § 13 BUrlG zulässigen Tarifverträgen und ggf. günstigeren Individualvereinbarungen. Ebenfalls mitbestimmungsfrei ist die Höhe des Urlaubsentgeltes und die Zahlung eines zusätzlichen Urlaubsgeldes.

Ansprüche auf Bildungs- oder Sonderurlaub werden ebenfalls auf gesetzlicher oder tariflicher Grundlage oder aufgrund freiwilliger Betriebsvereinbarungen geregelt.

Urlaub muss auch von Arbeitssuchenden mit der Arbeitsagentur oder der ARGE abgesprochen werden. Die Bestimmungen des Bundesurlaubsgesetzes gelten für Arbeitslose nicht, so dass diese keinen Rechtsanspruch auf Urlaub haben. Allerdings besteht dennoch die Möglichkeit der Genehmigung von Urlaubsreisen, ohne den Anspruch auf Arbeitslosengeld oder Bezügen nach ALG II zu gefährden. Sofern eine Urlaubsregelung mit der Arbeitsagentur vereinbart wurde, wird das Arbeitslosengeld auch während des genehmigten Urlaubs weitergezahlt.

Fragen zur Urlaubsregelung beantworten Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Rechtsbeiträge über Arbeitsrecht:

Nichtraucherschutz am Arbeitsplatz? Wann darf der Arbeitskollege rauchen und wann nicht? Haben Arbeitnehmer ein Recht auf Hitzefrei? Arbeitnehmergesetz - Infos und Rechtsberatung Belegschaft - Infos und Rechtsberatung Betriebsferien: Darf der Arbeitgeber Zwangsurlaub anordnen? Betriebsverfassung - Infos und Rechtsberatung BetrVG - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Urlaubsregelung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Arbeitsrecht anrufen:
0900-1 875 009 768*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig