Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeit und Beruf

Überstunden - Infos und Rechtsberatung

06.11.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Sehr häufig hören wir von Arbeitnehmern Fragen zu Überstunden und Mehrarbeit. Überstunden sind Stunden, die ein Arbeitnehmer über seine vertraglich festgelegte Arbeitszeit hinaus leistet. Grundsätzlich braucht der Arbeitnehmer keine Überstunden zu leisten, es sei denn, dies ist einzel- oder tarifvertraglich ausdrücklich festgelegt worden oder betriebliche Umstände berechtigten den Arbeitgeber ausnahmsweise, von seinen Mitarbeitern die Erbringung von Überstunde zu fordern. Eine willkürliche Festlegung von Überstunden ist nicht zulässig. In Einzelfällen kann der Arbeitgeber jedoch Mehrarbeit unter Beachtung der Regelungen des Arbeitszeitgesetzes anordnen. Der Arbeitnehmer hat keinen Anspruch darauf, Überstunden erbringen zu dürfen.

Zu unterscheiden ist die Verpflichtung zur Erbringung von Überstunden und die Frage der Vergütung der Überstunden. In der Regel sind Überstunden zu vergüten. Sollen Überstunden als mit dem Lohn abgegolten gelten, muss diese Regelung so bestimmt sein, dass der Arbeitnehmer sehen kann, wie viele Überstunden er konkret ohne zusätzlichen Lohn leisten muss. Eine gesetzliche Regelung hierzu besteht jedoch nicht. Die Arbeitsvertragsparteien können auch vereinbaren, für die Mehrarbeit Freizeitausgleich zu gewähren. Anders ist dies für Ausbildungsverhältnisse; hier müssen Überstunden gem. § 10 III BbiG (Berufsbildungsgesetz) besonders vergütet, bzw. durch Freizeit ausgeglichen werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Bei Fragen zu Überstunden können viele schwierige Fragen auftauchen, die häufig nur nach eingehender Prüfung sämtlicher Unterlagen durch einen erfahrenen Rechtsanwalt beantwortet werden können. Daher sollte Sie für eine telefonische Beratung Ihre Aufzeichnungen vorliegen haben.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen