Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeit und Beruf

Raumklima - Infos und Rechtsberatung

16.09.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Als Raumklima wird die in der Arbeitsstättenverordnung (AstV) geregelte Korrelation von Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftbewegung und körperlicher Belastung in Arbeitsräumen bezeichnet.

Gemäß § 28 AstV ist dafür zu sorgen, dass

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Abweichend hierzu ist in der warmen Jahreszeit dafür zu sorgen, dass

Die relative Luftfeuchtigkeit muss bei Verwendung einer Klimaanlage zwischen 40 % und 70 % liegen, sofern dem nicht produktionstechnische Gründe entgegenstehen. Ferner muss in diesem Fall in der Arbeitsstätte ein Raumthermometer und ein Hygrometer vorhanden sein.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen