Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Prokurist

Stand: 25.04.2016

Prokura nennt man bei Unternehmen eine durch einen Kaufmann an Mitarbeiter erteilte, umfangreiche geschäftliche Vertretungsmacht. Sie stellt wie die Handlungsvollmacht eine gewillkürte Form der Stellvertretung dar und hat den Zweck, dem Handelsverkehr eine sichere Grundlage für das Vertretungshandeln der kaufmännischen Gehilfen zu bieten.

Der Prokurist ist diejenige Person, dem die sog. Prokura übertragen wurde. Die Prokura, die vom Inhaber eines Handelsgeschäftes erteilt wird, ermächtigt den Prokuristen zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften und Rechtshandlungen, die der Betrieb eines Handelsgewerbes mit sich bringt. Diese besondere Art der Bevollmächtigung kann Dritten gegenüber nicht eingeschränkt werden. Der Prokurist zeichnet üblichgerweise mit dem Zusatz "ppa" vor seinem Namen. Die Erteilung der Prokura wird im Handelsregister eingetragen. Aufgrund der weitreichenden Befugnisse eines Prokuristen kann die Prokura vom Inhaber des Handelsgewerbes jederzeit widerrufen werden. Die Prokura ist in den §§ 48 ff. des Handelsgesetzbuches (HGB) geregelt.


Ihre Fragen zur Prokura beantworten die im Handelsrecht tätigen Anwälte der Deutschen Anwaltshotline direkt am Telefon.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Prokurist
Dürfen Kellerräume in einem angemieteten Haus als Wohnfläche verwendet werden?
Der Begriff des Bausonderkontos und Möglichkeiten der Absicherung gegen die Insolvenz des Bauträgers
Kündigungsfristen bei Aussicht auf eine neue Wohnung

Interessante Beiträge zu Prokurist

Beamtin muss zur Diensttauglichkeits-Untersuchung ohne Ehemann
Kein Schmerzensgeld nach Unfall bei Feuerwehrübung am Kurort
Reisebüro muss keine Reiseabbruch-Versicherung anbieten
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.264 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 08.11.2017
Ich werde Sie auf alle Fälle weiterempfehlen. Meine Fragen zum Mietrecht bzw. Maklervertrag wurden von einer freundlichen Anwältin sehr hilfreich beantwortet.Vielen Dank dafür.

   | Stand: 04.11.2017
Ich hatte eine Rechtsfrage zur Fristberechnung bei der ordentlichen Kündigung von Verbraucherdarlehensverträgen nach zehn Jahren. Herr Rechtsanwalt Lehnert ist kompetent auf meine Fragen eingangen und hat diese beantwortet.

   | Stand: 01.11.2017
Die telefonische Beratung hat mir sehr weiter geholfen! Schnell, unkompliziert und absolut kompetent!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 007-852
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 007-853
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Gesellschaftsrecht | Angestellte | Angestelltengesetz | Anstellungsverhältnis | Artvollmacht | Filialprokura | Geschäftsführer | Geschäftsführergehalt | Geschäftsführervertrag | Geschäftsführerwechsel | Handelsvollmacht | Leitender Angestellter | Prokura | Unterschriftenvollmacht | Unterschriftsberechtigung | Unterschriftsvollmacht | Vertretervertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 007-852
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 007-853
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen