Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeit und Beruf

Kündigungserklärung - Infos und Rechtsberatung

24.01.2017 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Bei der Kündigungserklärung handelt es sich um eine einseitige, empfangsbedürftige Willenserklärung, die mit dem Zugang beim Empfänger wirksam wird.

Die Kündigungserklärung muss dabei eindeutig die Kundgabe des Willens enthalten, dass das Rechtsverhältnis beendet werden soll. Die Kündigungserklärung bzw. Kündigung bedarf bei Arbeitsverhältnissen regelmäßig der Schriftform gemäß § 623 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Falls die Schriftform der Kündigungserklärung nicht eingehalten wird, ist diese gemäß § 125 BGB nichtig. Die Kündigung kann auch durch jeden Vertreter erklärt werden. Sollte die Kündigung durch einen Vertreter erklärt werden, sollte dem Kündigungsschreiben immer eine Vollmacht im Original beigefügt sein, da andernfalls der Erklärungsempfänger die Kündigung zurückweisen könnte und die Wirkungen der Kündigung erst durch eine wiederholte Kündigungserklärung (mit Vollmacht) eintreten würden. Das Wort Kündigung ist entbehrlich.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Die Kündigungserklärung richtet sich im Mietrecht nach § 568 BGB. Danach bedarf auch die Kündigung des Mietverhältnisses der schriftlichen Form. Die Schriftform der Kündigung dient der Klarstellung und Rechtssicherheit. Falls noch etwaige Rechtsunsicherheiten hinsichtlich der Abgabe einer Kündigungserklärung bestehen, helfen Ihnen gerne die Anwälte der Deutschen Anwaltshotline mit qualifizierten Rechtstipps weiter.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen