Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeit und Beruf

Gehaltsforderung - Infos und Rechtsberatung

01.02.2012 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Das Gehalt ist die Vergütung eines Arbeitnehmers für seine Tätigkeit. Häufig setzt sich diese aus einem Grundgehalt und weiteren fixen oder leistungsabhängigen Vergütungsbestandteilen wie zum Beispiel Zulagen, Prämien, Provisionen und Sachbezüge zusammen. Sachbezüge liegen dann vor, wenn dem Arbeitnehmer durch seinen Arbeitgeber zum Beispiel ein Firmenfahrzeug zur Verfügung gestellt wird. Zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit haben sich heute zahlreiche, oft komplizierte, differenzierte Entgeltsysteme herausgebildet. Fragen ergeben sich häufig bezüglich der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall oder wenn ein Kind erkrankt und bezüglich der häufig nicht vertraglich geregelten Überstundenvergütung sowie bei Beendigung eines Arbeitsverhältnisses, insbesondere wenn noch Gehalt aussteht.

Wenn Sie Fragen zur Gehaltsforderung haben, stehen Ihnen bei der Deutschen Anwaltshotline spezialisierte Anwälte zur Verfügung. Bitte halten Sie für ein Telefonat Ihren Arbeitsvertrag bereit.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen