Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Entwicklervertrag

Stand: 26.06.2014

Unter einem Entwicklervertrag versteht man im weitesten Sinn die vertragliche Verpflichtung ein Werk, Werkstück, Konzeption usw. zu entwickeln.

Es handelt sich um keinen gesetzlich vorgegebenen Vertragstypen, sondern um einen Vertrag eigener Art ("sui generis"). Regelungen zum Entwicklervertrag sind im bürgerlichen Recht zu suchen, zum Beispiel im Werk- und Dienstvertragsrecht. Ist die Person, die sich zur Leistung der Entwicklungstätigkeit verpflichtet hat, angestellt, ist Arbeitsrecht anzuwenden. In diesem Zusammenhang ist das Arbeitnehmererfindungsgesetz besonders zu erwähnen.

Die Recherche im Internet zum Entwicklervertrag mag hilfreich sein, verunsichert wegen der Abgrenzung im Einzelfall oft aber mehr, als dass sich Klarheit einstellt. Die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können Ihnen meist innerhalb weniger Minuten am Telefon weiterhelfen. Halten Sie für dieses Beratungsgespräch bitte Ihre Unterlagen, soweit vorhanden, bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Entwicklervertrag
Einseitige Vertragsänderung von Arbeitgeber - zulässig?
Zu wenig Urlaubsgeld erhalten?
Gehaltskürzung hinnehmen?
Vertragsänderung - stillschweigende Zustimmung?
Kann gewährter Urlaub einfach wieder gestrichen werden ?
Hilfsweise Fristgerechte Kündigung - Bedeutung
Vorzeitige Kündigung des befristeten Mietvertrages

Interessante Beiträge zu Entwicklervertrag
Was Sie über Arbeitszeugnisse wissen sollten
Rückzahlung von Fortbildungskosten
Arbeitgeber kann den Hund am Arbeitsplatz verbieten.
Kranke Krankenschwester: Nachtdienstuntauglich heißt nicht arbeitsunfähig
Arbeitgeber muss keinen Hund im Büro dulden
Vorgesetzter lässt Arbeitszeitnachweise fälschen
Anspruch auf ein qualifiziertes Arbeitszeugnis - kein Automatismus
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.133 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 19.09.2017
Freundlich und kompetent, gerne wieder

   | Stand: 19.09.2017
gut investierte 7 Minuten!

   | Stand: 16.09.2017
Bin mit der Beratung sehr zufrieden.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-633
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 003-634
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Zivilrecht | Agenturvertrag | Agenturverträge | Beförderungsvertrag | Behandlungsvertrag | Beherbergungsvertrag | Beratervertrag | Beratungsvertrag | Betreuungsvertrag | Consultingvertrag | Dienstleistungsvertrag | Dienstvereinbarung | Dienstvertrag | Entwicklungsauftrag | Fitnessvertrag | Künstlervertrag | Liefervertrag | Pflegevertrag | Projektvertrag | Servicevertrag | Supportvertrag | Vermittlervertrag | Geschäftsbesorgungsvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-633
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 003-634
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen