Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeitsrecht

Ecklohn - Infos und Rechtsberatung

17.06.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Unter Ecklohn versteht man den Lohn, der nach einem Tarifvertrag für einen Facharbeiter über 21 Jahre der untersten Tarifgruppe gezahlt werden muss. Es handelt sich praktisch um den "Normallohn".

Der Ecklohn dient als Basis für die Bildung der weiteren Löhne des Tarifvertrages durch Hinzurechnung von prozentualen Zuschlägen und Abschlägen. Aus diesem Grund ist der Ecklohn im Regelfall auch die Basis für Tarifverhandlungen zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 003 283*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Von wirklicher Bedeutung ist der Ecklohn allerdings nur für Arbeitnehmer, deren Vergütung sich nach einem Tarifvertrag bestimmt. Der Tarifvertrag muss also auf das Arbeitsverhältnis Anwendung finden, sei es aufgrund von Allgemeinverbindlichkeit, arbeitsvertraglicher Bezugnahmeklausel oder beiderseitiger Verbandsmitgliedschaft. Andere Arbeitnehmer sind davon nicht betroffen.

In verschiedenen Branchen werden jedoch zwischenzeitlich für die einzelnen Lohngruppen die relevanten Beträge vereinbart, sodass der Ecklohn an Bedeutung verloren hat.

Bei Fragen zu Ihrem speziellen Fall berät Sie gern ein zugelassener Rechtsanwalt aus dem Bereich Arbeitsrecht meistens in wenigen Minuten. In komplexeren Fällen gibt er Ihnen wichtige Hinweise für das Vermeiden von Fehlern und das weitere Vorgehen in Ihrem Fall.
Halten Sie bitte Ihren Arbeitsvertrag bereit.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 003 283*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen