Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeit und Beruf

Bildungsurlaubsgesetz - Infos und Rechtsberatung

25.01.2010 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Aufgrund landesgesetzlicher Regelungen haben Arbeitnehmer in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein Anspruch auf bezahlten Bildungsurlaub zur beruflichen und politischen Weiterbildung. Die Voraussetzungen sind unterschiedlich geregelt.

Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline, sie helfen Ihnen gerne weiter.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 000 908*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen