Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Arbeitsrecht

Betriebsrente - Infos und Rechtsberatung

26.10.2015 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Die betriebliche Altersversorgung tritt als Alterssicherung der Arbeitnehmer neben die Sozialversicherung. Unter die betriebliche Altersversorgung fallen alle Versorgungsleistungen, die der Arbeitnehmer aus Anlass eines Arbeitsverhältnisses erhält, und zwar unabhängig von der Rechtsgrundlage der Versorgungsleistung.

Unerheblich für die begriffliche Zuordnung ist auch, ob die Leistungen dem Arbeitnehmer als Alters- oder Invaliditätsversorgung gewährt werden, oder ob die Leistungen den Hinterbliebenen des Arbeitnehmers im Fall seines Todes zufließen. Die betriebliche Altersversorgung ist im Betriebsrentengesetz - BetrAVG - geregelt. Es enthält sehr komplexe Regelungen zu den verschiedenen Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung, wie beispielsweise der Direktversicherung oder Pensionskassen.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 002 772*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen

Eine erste Einschätzung bei Rechtsproblemen im Zusammenhang mit dem Thema Betriebsrente oder betriebliche Altersversorgung geben Ihnen gerne die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline telefonisch oder per Email. Bitte halten Sie eventuell vorhandene Unterlagen zu dem Gespräch bereit.

Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 002 772*
Anwalt für Arbeitsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Digitaler Assistent
Digitalen Assistenten starten
Abfindungsrechner
Wie hoch könnte Ihre Abfindung ausfallen?
Abfindung berechnen