Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Soforthilfe vom Anwalt

Anwaltshaftung - Infos und Rechtsberatung

Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG / 08.06.2016
Rechtsberatung per Telefon
zum Thema Anwaltshaftung
schnellgünstig
rechtssicher
Anwalt für Anwaltsrecht anrufen:
0900-1 875 011 911*
* 1,99 €/Min inkl. 19% MwSt. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom (ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
Anwalt für Anwaltsrecht anrufen:
0900-1 875 011 911*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig

Ein Rechtsanwalt haftet gegenüber seinem Mandanten für die ordnungsgemäße Erfüllung des Anwaltsvertrages. Er muss seinen Mandanten richtig beraten und ihn im Falle eines gerichtlichen Verfahrens über bestehende Risiken aufklären. Des Weiteren kann der Mandant erwarten, dass der Rechtsanwalt das übernommene Mandat zügig bearbeitet.

Im Falle einer Pflichtverletzung (z.B. falscher Einschätzung der Rechtslage) kann der Mandant Schadenersatz verlangen. Der Anspruch verjährt in der allgemeinen Verjährungsfrist von drei Jahren. Zu beachten ist hierbei die sog. Sekundärhaftung, wonach der Rechtsanwalt aus eigener Initiative verpflichtet ist, seinen Mandanten darüber aufzuklären, dass ihm ein Fehler unterlaufen sein könnte.

Zudem muss er ihn über die Verjährungsfrist seiner Schadenersatzansprüche aufklären. Verletzt der Rechtsanwalt diese Pflichten, kann der Mandant verlangen, so gestellt zu werden, als ob die Verjährung seiner Ansprüche gegen den Rechtsanwalt nicht eingetreten ist. Dies ist deshalb sinnvoll, weil der Mandant oft nicht einschätzen kann, ob der ihm entstandene Schaden (z.B. Prozessverlust) auf ungünstiger Rechtslage oder fehlerhafter Arbeit seines Rechtsanwaltes beruht.

Unsere Kooperationsanwälte/innen sind gerne bereit, Sie bei Fragen zur Anwaltshaftung zu beraten. Bitte halten Sie vorhandene Korrespondenz bereit.

Rechtsbeiträge über Anwaltsrecht:

Falsche Auskunft im Fahrstuhl - haftet der Anwalt? Pflichtteilsergänzungsansprüche und deren Verjährung Streit um den Pflichtteil Die Hinweispflicht des Rechtsanwaltes Schönheitsreparaturen: Muss vor dem Auszug immer renoviert werden? Anwaltswechsel - Infos und Rechtsberatung Internetabzocke: Sicher reagieren mit dem Schnell-Check! Mandatentzug - Infos und Rechtsberatung
E-Mail Beratung
Fragen zum Thema
Anwaltshaftung?
Anwalt kostenlos anfragen
Anwalt für Anwaltsrecht anrufen:
0900-1 875 011 911*
Rechtsberatung per Telefon
schnell
rechtssicher
günstig