Navigationspunkt Hauptthema Unterthema Artikeltitel
Adoptionsrecht

Adoptiveltern - Infos und Rechtsberatung

28.03.2013 /
Author Autor: Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG

Adoptiveltern sind Erwachsene, die aufgrund eines rechtlich begründeten Eltern-Kind-Verhälnisses, d.h. durch rechtliche Annahme eines Kindes ohne Rücksicht auf die biologische Abstattung zu gesetzlichen Eltern eines Kindes werden.
Es bestehen einige Anforderungen an die Adoption. Diese kann nur durch Ehepaare oder Einzelpersonen erfolgen. Inzwischen ist eine Ehe nicht mehr notwendig, es ist auch möglich bei Lebenspartnerschaft die eingetragen wird. Der Unterschied ist, dass bei letzterer nur ein Teil als Einzelperson adoptieren kann. Voraussetzung ist weiterhin bei Ehepartnern, dass ein Elternteil mindestens 25 Jahre alt sein muss und beim anderen 21. Ferner muss man eine partnerschaftliche Stabilität, Erziehungsfähigkeit u.ä. nachweisen. Vor einer Adoption wird dies von den Jugendämtern umfangreich geprüft. Inzwischen spielt die Religionszugehörigkeit keine Rolle mehr.

Bei weiteren Fragen rund um das Thema Adoption wenden Sie sich an die Deutsche Anwaltshotline! Unsere erfahrenen Anwälte beraten Sie gerne.

Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 929*
Anwalt für Adoptionsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt: 0900-1 875 012 929*
Anwalt für Adoptionsrecht:
7.00 Uhr - 1.00 Uhr (1,99 €/Min.)
E-Mail-Beratung
Antwort in ca. 20 Minuten Anwalt kostenlos anfragen