Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) ab September 2020
Computer und technische Prozesse interessieren dich?

Beruflich willst du genau in diese Richtung durchstarten?

Dann passt unsere freie Ausbildungsstelle perfekt zu dir.

Rechtsberatung leicht gemacht!

Wir von der Deutschen Anwaltshotline AG verdienen seit 2002 unser Geld im Rechtsdienstleistungsmarkt. Damit sind wir nicht nur Vorreiter im Legal Tech-Bereich, sondern seit Jahren auch eines der marktführenden deutschen Legal Tech-Unternehmen. Selbst wenn du uns noch nicht kennst, haben wir wahrscheinlich auch dir schon geholfen – direkt auf einer unserer Webseiten, am Telefon oder als Partner von über 50 großen Versicherungen, Banken und Großunternehmen. Heute haben wir über 80 engagierte Mitarbeiter und arbeiten mit mehr als 250 selbstständigen Kooperationsanwälten zusammen.

Starte deine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) im Herbst 2020

Computer, Programme und technische Prozesse haben dich schon immer interessiert? Die Begriffe IT-Infrastruktur, Hard- und Software machen dich neugierig? Als Kind hast du mit Lego gespielt, heute bastelst und schraubst du an eigenen technischen Projekten? Du möchtest entdecken, was alles hinter funktionierenden Computern und Netzwerken steckt?

Dann starte mit uns ins Berufsleben und werde unser Auszubildender (m/w/d) zum Fachinformatiker für Systemintegration.

Das bringst du mit:

Technikaffinität und Wissbegierde

Wir bringen dir alles bei, was du wissen musst – von PCs über Datenbanken bis hin zur IT-Sicherheit. Vorteilhaft ist es, wenn du technikaffin bist und erste Kenntnisse zu IT-Themen hast. Wichtig ist uns aber vor allem, dass du lernbereit bist.

Neugier und Motivation

Du willst die Welt hinter funktionierenden Computern und Netzwerken verstehen. Herausforderungen gehst du motiviert und mit logischem Denken an und beißt dich notfalls auch mal durch.

Freude am Schrauben und Basteln

Du hast Freude daran, PCs zusammenzubauen, zu verkabeln, Hardware und Software aufeinander abzustimmen und Anwender bei der Benutzung zu unterstützen.

Zuverlässigkeit und Eigeninitiative

Auf unsere Systeme müssen wir uns verlassen können – auf dich als die Person, die sie warten, pflegen und implementieren wird, auch.

Schulabschluss

Du bringst die Mittlere Reife oder einen höheren Schulabschluss mit.

Sprachkenntnisse

Deutsch beherrschst du in Wort und Schrift, in Englisch hast du mindestens gute Grundkenntnisse.


Das erwartet dich:

Umfassendes Wissen

Das, was du in der Berufsschule in der Theorie lernst, setzt zu bei uns in die Praxis um. Du erfährst alles über Computer, Computernetzwerke und IT-Sicherheit.

Praxis und Verantwortung

Du lernst unsere IT-Infrastruktur kennen, unterstützt dort und übernimmst mit der Zeit eigene Projekte und mehr Verantwortung. Du bist von Beginn an in das Tagesgeschäft einbezogen und lernst, komplexe Informations- und Kommunikationssysteme zu vernetzen.

Technischer Support

Du baust Arbeitsplätze auf und konfigurierst PCs vor, installierst Betriebssysteme und die nötige Software. Du stellst sicher, dass deine Kollegen von Telefon bis Tastatur alles haben, was sie zur erfolgreichen Arbeit benötigen, und hilfst ihnen bei Problemen rund um ihren Arbeitsplatz.

Feedback, Unterstützung und kollegiales Miteinander

Du erhältst regelmäßig Feedback und Unterstützung, wenn du Sie benötigst. Deine Kollegen haben immer ein offenes Ohr für dich.


Das bieten wir dir:

  • Auf dich abgestimmte Ausbildung mit deinem persönlichen Ausbildungs-Paten
  • Motivierendes und ausgeglichenes Arbeitsumfeld
  • Kollegiales Miteinander, Wertschätzung und immer ein offenes Ohr
  • Regelmäßiges Feedback
  • Getränke aufs Haus
  • Zentrale Lage am Nürnberger Plärrer und ideale Verkehrsanbindung
  • Das wahrscheinlich beste Team der Welt

Wann lernen wir uns kennen?

Wenn du dich in dieser Beschreibung wiederfindest und bei uns in dein Berufleben starten willst,
bewirb dich mit Anschreiben und Lebenslauf und lass uns dich kennenlernen.

Dein Ansprechpartner

Stephan Tautz


Und wie geht's weiter?

Bewerbung abgeschickt - und nun?

Wie findest du eigentlich zu uns?

Das ist doch nichts für dich?

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig.
Alle Infos zum Datenschutz findest du hier:
Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren