Schadensersatzleistungen

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Schadensersatzleistungen - Infos und Rechtsberatung

Der Anspruch auf Ersatz des Schadens kann auf vielseitigen Anspruchsgrundlagen beruhen. Der Anspruchsberechtigte hat den Anspruch auf Ersatz des Schadens der ihm entstanden ist.

Im BGB ist der Schadenersatz an verschiedenen Stellen geregelt. Es ist also im Einzelfall zu prüfen ob und in welchem Umfang ein Anspruch auf Schadenersatz besteht. Das kann aus einer unerlaubten Handlung bestehen oder in einer mangelhaften Leistung. Die Art und der Umfang des Schadenersatzes bestimmt sich nach den gesetzlichen Vorschriften, zum Beispiel § 249 BGB. Danach ist der Geschädigte so zu stellen, als ob der Schaden nicht eingetreten ist. 

In diesem Zusammenhang können Ihnen die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline in der Regel binnen weniger Minuten telefonisch weiterhelfen; in komplizierteren Fällen erklären diese Ihnen das weitere Vorgehen, und helfen Ihnen damit, rechtliche Nachteile zu vermeiden. Halten Sie vorliegende Unterlagen zum Gespräch bereit.


Einen Anwalt fragen  

Zivilrecht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Diese Anwälte beraten Sie gerne