Fristablauf

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Fristablauf - Infos und Rechtsberatung

Dem Ablauf von Fristen kommt nicht nur im Zivilrecht größte Beachtung zu.

Der Ablauf von Fristen ist meist mit Rechtsverlusten verbunden.  Fristversäumnisse können häufig nicht oder nur unter bestimmten strengen Voraussetzungen geheilt werden. Rechtzeitig vor Ablauf einer Frist sollte man sich daher nach entsprechenden fristunterbrechenden Möglichkeiten erkundigen. Von Bedeutung ist im materiellen Recht die Verjährungsfrist. Eine Möglichkeit, die Verjährungsfrist im Zivilrecht zu hemmen, ist die Beantragung eines Mahnbescheides oder die Erhebung einer Klage. Diese beiden Maßnahmen verhindern den Eintritt der Verjährung von Ansprüchen. Sie können sich zudem nicht immer darauf verlassen, über Fristabläufe belehrt zu werden, insbesondere dann, wenn es um Verjährungsfristen geht. Werden prozessuale Fristen versäumt, gibt es die Möglichkeit der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand. Dazu muss dargelegt werden, warum ohne eigenes Verschulden eine vom Gericht gesetzte Frist versäumt wurde.

Ist das bei Ihnen der Fall, dann wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin der Deutschen Anwaltshotline. Unsere Anwälte beraten Sie sofort und verständlich per Telefon!

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Telefonanwalt werden

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Coronavirus: Die wichtigsten Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.

Online Rechtsberatung

Rechtsrat schwarz auf weiß. Handfester Rechtsrat per E-Mail.