Prozessvollmacht

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Prozessvollmacht: Wann sie notwendig ist und wozu sie berechtigt

Zum Führen von Rechtsgeschäften durch einen Anwalt, insbesondere zur Einleitung eines Prozesses benötigt dieser eine besondere Vollmacht, die sog. Prozessvollmacht.

In der Praxis finden sich hier häufig vorformulierte Standardvollmachten, die weite Bereiche der Prozessführung durch den Anwalt abdecken. Nur selten wird ein Anwalt mit Ihnen die Einzelheiten einer solchen Vollmacht aushandeln und individuell vereinbaren.

Der Anwalt darf nur im Rahmen dieser Vollmacht tätig werden und nicht darüber hinaus. Eine Prozessvollmacht kann jederzeit durch den Mandanten widerrufen werden. Im Bestreitensfall kann das Gericht verlangen, dass der Anwalt die Vollmacht vorliegt, damit sie auf eine wirksame Erteilung hin überprüft werden kann.

In Scheidungsverfahren gibt es spezielle Prozessvollmachten und auch im strafrechtlichen Bereich werden spezielle Formulare verwendet.

Prozessvollmacht: Beratung durch einen Anwalt

Fragen zur Auslegung oder Reichweite von Vollmachten beantworten unsere Kooperationsanwälte gern.

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Telefonanwalt werden

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Online Rechtsberatung

Rechtsrat schwarz auf weiß. Handfester Rechtsrat per E-Mail.