Haftstrafe

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Haftstrafe - Infos und Rechtsberatung

Neben der Geldstrafe ist die Haftstrafe (= Freiheitsstrafe) eine der beiden Hauptstrafen im Strafrecht.

Die Haftstrafe wird in Justizvollzugsanstalten (JVA) vollzogen. Bei der Dauer wird zwischen lebenslanger und zeitiger Haftstrafe unterschieden. Wird eine lebenslange Haftstrafe verhängt, so ist nach § 57a Abs. 1 Strafgesetzbuch (StGB) eine Aussetzung des Strafrestes zur Bewährung frühestens nach Ablauf von 15 Jahren möglich, wenn das Tatgericht nicht eine besondere Schwere der Schuld festgestellt hat, die Aussetzung unter Berücksichtigung des Sicherheitsinteresses der Allgemeinheit verantwortet werden kann und der Verurteilte seine Einwilligung gibt.

Bei einer zeitigen Haftstrafe setzt das Gericht nach § 57 Abs. 1 StGB den Strafrest zur Bewährung aus, wenn 2/3 der verhängten Strafe, mindestens jedoch 2 Monate verbüßt sind, die Sicherheitsinteressen der Allgemeinheit dem nicht widersprechen und der Verurteilte einwilligt.

Die zeitige Haftstrafe beträgt mindestens einen Monat und höchstens 15 Jahre. Eine Haftstrafe unter 6 Monaten wird nur verhängt, wenn besondere Umstände, die in der Tat oder in der Persönlichkeit des Täters liegen, die Verhängung einer derart kurzen Haftstrafe zur Einwirkung auf den Täter oder zur Verteidigung der Rechtsordnung unerlässlich machen.

Bei juristischen Fragen zum Thema Haftstrafe sollten Sie mit einem Rechtsanwalt für Strafrecht sprechen. Es können vielfältige Rechtsprobleme in diesem Bereich auftreten.

Die selbstständige Recherche im Internet ist sicher sinnvoll, um einen Überblick zu bekommen. Sie lässt jedoch den Suchenden oft im Unklaren, ob die Rechtsnormen auf sein konkretes Problem anwendbar sind.

Ein Rechtsanwalt der Deutschen Anwaltshotline kann oft in wenigen Minuten am Telefon alle Fragen beantworten oder bei komplexen Fällen wichtige Informationen geben.

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Strafrecht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Homeoffice für Anwälte

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Coronavirus: Die wichtigsten Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.