Anspruch auf Sozialhilfe

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Anspruch auf Sozialhilfe - Infos und Rechtsberatung

Die Sozialhilfe wird Personen gewährt, die wegen Alters oder Krankheit/Behinderung nicht (mehr) erwerbsfähig sind. Sie umfasst Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (z. B. Grundsicherung im Alter) und Leistungen zur Sicherung sonstiger Bedarfe (z. B. Hilfe zur Pflege, Bestattungskosten, Blindenhilfe etc.). Anspruchsvoraussetzung für die Sozialhilfe ist eine bestehende Notlage und eine Antragstellung. Das bedeutet, dass keine Selbsthilfe (vor allem Einsatz eigenen Einkommens und Vermögens sowie der eigenen Arbeitskraft) und keine andere ausreichende Hilfe (z.B. von Angehörigen oder durch andere Sozialleistungsträger) möglich sind und selbst bei Vorliegen der Anspruchsvoraussetzungen Leistungen erst dann gewährt werden, wenn ein Antrag gestellt wurde. Demgemäß gibt es i. d. R. keine Leistungen für die Vergangenheit. Der Hilfesuchende ist verpflichtet, bei der Feststellung des anspruchsbegründenden Sachverhalts mitzuwirken (z.B. Vorlage von Einkommens- und Vermögensnachweisen). Wird die Mitwirkung verweigert, können auch die Sozialhilfeleistungen verweigert werden.

Der Bereich Sozialhilfe ist sehr umfangreich und kompliziert. Es gibt sehr viele verschiedene Regelungen zur Sozialhilfe.

Wenn Sie wissen wollen, wie viel Sozialhilfe Ihnen zusteht, was Sie bei der Beantragung von Sozialhilfe beachten müssen, und was sonst noch für Sie persönlich zum Thema Sozialhilfe wichtig ist, dann können Sie jetzt sofort die Anwälte unserer Hotline fragen. Ohne Terminvereinbarung, günstig und kompetent!

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Telefonanwalt werden

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Coronavirus: Die wichtigsten Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.

Online Rechtsberatung

Rechtsrat schwarz auf weiß. Handfester Rechtsrat per E-Mail.