Familienkasse

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Familienkasse - Infos und Rechtsberatung

Die Familienkasse ist eine Bundesfinanzbehörde. Neben den besonderen Dienststellen der Bundesagentur für Arbeit wurden im Bereich des öffentlichen Dienstes der Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts Familienkassen eingerichtet. Die Familienkassen werden im Wege der Organleihe im Auftrag der Bundesfinanzverwaltung tätig.

Die Familienkassen sind für die Durchführung des steuerlichen Familienleistungsausgleichs zuständig. Daneben gewähren sie auch Kindergeld nach den Vorschriften des Bundeskindergeldgesetzes. Familienkassen sind dabei an die Fachlichen Weisungen des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gebunden. Sofern sich eine Familienkasse eines öffentlich-rechtlichen Arbeitgebers aus Kapazitätsgründen oder aus Gründen der Verwaltungsökonomie dafür entscheidet, den Familienleistungsausgleich nicht selbst wahrzunehmen, kann sie die Aufgabe an eine Bundes- oder Landesfamilienkasse abgeben.

Die Familienkassen der Bundesagentur für Arbeit sind außerdem für die Berechnung und die Auszahlung des Kinderzuschlags nach § 6a BKGG zuständig.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Sozialrecht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Homeoffice für Anwälte

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Coronavirus: Die wichtigsten Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.