Rechtsgrundlagen

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Rechtsgrundlagen - Infos und Rechtsberatung

Rechtsgrundlagen finden sich in sämtlichen juristischen Bereichen. Sie geben Aufschluss über Gebote und Verbote.

Rechtsgrundlagen finden sich in geschriebenem Recht, also in Gesetzen, Verordnungen oder Satzungen, aber auch in Gewohnheitsrecht oder Richterrecht, hier insbesondere in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes oder des Bundesverfassungsgerichtes. Eine Rechtsgrundlage kann sich aber auch in einer Vereinbarung oder einem Vertrag finden, z.B. in einem Kauf- oder Arbeitsvertrag. Durch Rechtsgrundlagen werden Ansprüche gewährt, Verhaltensweisen legitimiert und Verfahren geregelt. Rechtsgrundlagen gestatten als Kompetenznorm dem Staat oder anderen Personen bestimmte Verhaltensweisen und dienen zur gerichtlichen Durchsetzung bestimmter Ansprüche. Eine Rechtsgrundlage ist daher in sämtlichen verschiedenen juristischen Bereichen gegeben.

Ebenso verschieden sind daher die juristischen Probleme, die in diesem Zusammenhang denkbar sind. Ein zugelassener Rechtsanwalt kann i.d.R. in wenigen Minuten am Telefon die individuellen Fragen beantworten, die einschlägige Rechtsgrundlage nennen oder erläutern, warum bestimmte Rechtsgrundlagen auf den vorliegenden Fall nicht anwendbar sind. Bitte halten Sie zum Telefonat evtl. vorhandene Unterlagen bereit.


Einen Anwalt fragen  

Öffentliches Recht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Diese Anwälte beraten Sie gerne