Kommunalrecht

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Kommunalrecht - Infos und Rechtsberatung

Das Kommunalrecht umfasst die Gesamtheit der öffentlich-rechtlichen Vorschriften, die sich mit den Gemeinden, den Gemeindeverbänden, also vor allem den Kreisen und Bezirken, und den kommunalen Zusammenschlüssen (z. B. den kommunalen Zweckverbänden) befassen. Es ist Teil des sogenannten Besonderen Verwaltungsrecht (Verwaltungsrecht BT).

Das Kommunalrecht ist Landesrecht, das heißt, die Vorschriften der einzelnen Bundesländer können sich unterscheiden. Damit führt es oftmals zu einer teilweise 16-Fach unterschiedlichen Regelung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Andererseits sind viele Dinge aber in den meisten Ländern ähnlich geregelt bzw. folgen einer ähnlichen Regelungssystematik.

Teilgebiete des Kommunalrechts sind das kommunales Verfassungsrecht, das kommunale Verwaltungsrecht, das kommunale Finanzrecht und das kommunale Wirtschaftsrecht.

Das Kommunalrecht ist ein Teilbereich des Öffentlichen Rechts. Daher sind unsere Anwälte mit Erfahrung im Öffentlichen Recht die geeigneten Ansprechpartner für Ihre telefonische Rechtsfrage.

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Coronavirus: Alle Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.

Homeoffice für Anwälte

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Öffentliches Recht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.