Behandlungsrecht

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Behandlungsrecht - Infos und Rechtsberatung

Das Rechtsgebiet des Behandlungsrechts stellt einen Teil des sogenannten Arztrechts oder Medizinrechts dar.

Entscheidende Bedeutung im Behandlungsrecht hat der Behandlungsvertrag zwischen dem ärztlichen Behandler zum Beispiel Arzt oder Krankenhaus) und dem Patienten. Es handelt sich bei diesem Behandlungsvertrag in aller Regel um einen Dienstleistungsvertrag, der den Arzt lediglich dazu verpflichtet, eine ärztliche Dienstleistung lege artis zu erbringen. In den meisten Fällen schuldete der Arzt einen Erfolg der Behandlung nicht. Die Natur des Behandlungsvertrages hat im Behandlungsrecht entscheidende Bedeutung vor allem im Bereich des Behandlungsfehlers. Dabei muss nämlich der Patient nachweisen, dass der Arzt den Behandlungsvertrag pflichtwidrig verletzt hat.

Bei Fragen zum Behandlungsrecht kann Ihnen ein Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline schnell und effektiv helfen und das weitere Vorgehen aufzeigen. 

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Ablauf und Preise


Telefonanwalt werden

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Online Rechtsberatung

Rechtsrat schwarz auf weiß. Handfester Rechtsrat per E-Mail.