Entlastung des Vorstands

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Entlastung des Vorstands - Infos und Rechtsberatung

Juristische Personen werden teilweise von Vorständen geleitet, wie zum Beispiel bei der Aktiengesellschaft, aber auch der Genossenschaft, der Stiftung oder dem Verein.

Der Vorstand vertritt die jeweilige Körperschaft nach außen und kann diese mit bindender Wirkung verpflichten. Dabei ist der Vorstand verpflichtet, mit der erforderlichen Sorgfalt zu handeln. Das Handeln des Vorstands wird in regelmäßigen Abständen durch die dafür vorgesehenen Gremien überprüft. Die letzte Entscheidung trifft dabei die Hauptversammlung (bei der Aktiengesellschaft) oder die Mitgliederversammlung (bei der Genossenschaft und beim Verein). Die Aktionäre (Aktiengesellschaft), bzw. Mitglieder (Genossenschaft, Verein) entscheiden dabei über die Entlastung des Vorstandes. Die Entlastung umfasst alle den vorgenannten Gremien vor der Entscheidung bekannt gegebenen Tatsachen und bezieht sich auf die Geschäftsführung insgesamt und nicht nur auf die Ordnungsgemäßheit des Geldverkehrs. Ist Entlastung erteilt, sind Schadenersatzansprüche gegen den Vorstand im Hinblick auf diese Tatsachen ausgeschlossen. Auf nicht bekannte Tatsachen bezieht sich die Entlastung nicht.

Haben Sie zur Entlastung des Vorstands Fragen, helfen Ihnen unsere Kooperationsanwälte gerne weiter. Geben Sie zu Beginn des Gespräches an, ob Sie Mitglied des Vorstandes sind oder ob Sie eventuell Schadenersatzansprüche gegen einen Vorstand geltend machen möchten.

 

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Coronavirus: Alle Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.

Homeoffice für Anwälte

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Gesellschaftsrecht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.