Beamtenversorgung

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Beamtenversorgung - Infos und Rechtsberatung

Die zentralen Normen der Beamtenversorgung befinden sich in Beamtenversorgungsgesetz (BeamtVG). Das BeamtVG regelt die Versorgung der Bundesbeamten, der Beamten der Länder, der Gemeinden und weiteren öffenlich-rechtlichen Körperschaften und Anstalten. Die Beamtenversorgung umfasst insb. Ruhegehälter, die Unfallfürsorge, das Übergangsgeld und die Hinterbliebenenversorgung. Die Versorgungsbezüge werden durch die oberste Dientsbehörde festgesetzt. Diese entscheidet auch über die Person des Leistungsempfängers.

Weitere fragen zur Beamtenversorgung beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline.

Unterstützung bei Krankheit, Dienstunfähigkeit und Tod eines Beamten


Einen Anwalt fragen  

Beamtenrecht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Diese Anwälte beraten Sie gerne