Angeordnete Überstunden: Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Überstunden sind Stunden, die ein Arbeitnehmer über seine vertraglich festgelegte Arbeitszeit hinaus leistet.

Ist der Arbeitgeber dazu verpflichtet, angeordnete Überstunden zu erbringen?

Die Arbeitszeit richtet sich grundsätzlich nach dem konkreten Arbeitsvertrag, einer Betriebsvereinbarung oder nach Tarifvertrag. Grundsätzlich ist der Arbeitgeber nicht berechtigt, den Arbeitnehmer zu verpflichten Überstunden zu leisten, sondern nur in Notfällen oder außergewöhnlichen, nicht vorhersehbaren Fällen, um eine Gefahr für den Betrieb abzuwehren oder erhebliche betriebliche Interessen zu wahren. Eine willkürliche Festlegung von Überstunden ist jedoch nicht gestattet.

Andersherum hat der Arbeitnehmer keinen Anspruch darauf, Überstunden erbringen zu dürfen.

Wie werden Überstunden vergütet?

In der Regel sind Überstunden zu vergüten. Ein Rechtsgrundsatz dahin gehend besteht allerdings nicht. Es kann stattdessen auch ein Freizeitausgleich gewährt werden. Der konkrete Umgang mit Überstunden kann unterschiedlich aussehen, da die Arbeitgeber sich oft in einem rechtlich "Graubereich" bewegen.

Daher stellt sich oft die Frage, ob eine arbeitsvertragliche Überstundenabgeltung eine wirksame und abschließende Regelung darstellt.

Angeordnete Überstunden: Beratung durch einen Anwalt

Unsere Kooperationsanwälte aus dem Arbeitsrecht prüfen Ihre vertragliche Überstundenregelung auf ihre Wirksamkeit und geben Ihnen darüber hinaus wertvolle Tipps zur Rechtslage und Ihren Rechten und Möglichkeiten als Arbeitnehmer. Sie sind unter 0900-1 875 001 473* oder per E-Mail an 365 Tagen im Jahr erreichbar und beraten Sie direkt ohne Termin und Warteschleife.

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Kostenlos anfragen

Ablauf und Preise


Telefonanwalt werden

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Coronavirus: Die wichtigsten Informationen

Sie haben rechtliche Fragen zur Corona-Pandemie? Hier finden Sie stets aktualisierte Informationen auf einen Blick.

Online Rechtsberatung

Rechtsrat schwarz auf weiß. Handfester Rechtsrat per E-Mail.