Arbeitsstättenverordnung

Autor:  Redaktion Deutsche Anwaltshotline AG.

Arbeitsstättenverordnung - Infos und Rechtsberatung

Die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) enthält Mindestvorschriften für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten beim Einrichten und Betreiben von Arbeitsstätten. Sie verfolgt in erster Linie das Ziel, zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten beizutragen. So ist von den angezeigten Unfällen ein nicht unwesentlicher Teil auf die nicht ordnungsgemäße Beschaffenheit, Einrichtung und Unterhaltung der Arbeitsstätten zurückzuführen, z.B. Sturzunfälle auf schadhaften Fußböden und Treppen sowie Transportunfälle auf ungeeigneten oder zu eng bemessenen Verkehrswegen. Aber auch schwere Unfälle durch das Zersplittern von Glaswänden oder Glaseinsätzen in Türen oder Erkrankungen durch unzuträglichen Betriebslärm sollen vermieden werden.
Des Weiteren regelt die ArbStättV Maßnahmen zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit. Dies sind vor allem die Forderungen nach gesundheitlich zuträglichen Klima-, Beleuchtungs- und Luftverhältnissen (hierbei erwähnenswert: der Nichtraucherschutz) sowie nach einwandfreien sozialen Einrichtungen, insbesondere Erholungs- und Sanitärräume.

Derzeit ist ein Referentenentwurf zur Änderung der ArbStättV in Abstimmung, mit der u.a. die Bildschirmarbeitsverordnung in die ArbStättV integriert werden soll.

Haben Sie Zweifel an der ordnungsgemäßen Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes? Sind Sie Einwirkungen ausgesetzt, die Sie für unzumutbar halten oder möchten Sie als Arbeitgeber wissen, ob Ihre Arbeitsstätten den Vorschriften entsprechen? Die selbstständigen Kooperationsanwälte der DAHAG beantworten Ihnen am Telefon alle Fragen zur Arbeitsstättenverordnung.

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Ablauf und Preise


Rechtsberatung am Telefon

Telefonieren Sie sofort mit einem Anwalt oder einer Anwältin und stellen Sie Ihre individuelle Frage

Telefonanwalt werden

Werden Sie selbstständiger Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice