Aktuelles aus Recht und Jusitz

In Aktien und Anleihen richtig investieren

In Aktien und Anleihen richtig investieren

Wenngleich der richtige Umgang mit Aktien, Anleihen und anderen Investitionen bedauerlicherweise kaum zu den Lehrinhalten der Juristenausbildung gehört, so kann es durchaus zum Beratungsspektrum eines Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder Steuerberaters gehören, über den richtigen Umgang mit Aktien zu beraten.

Ein Mandant kann z. B. ein größeres Aktiendepot erben und dann seinen Rechtsanwalt fragen, wie damit umzugehen ist. Oder es bleibt eine höhere Geldsumme übrig als Folge einer arbeitsrechtlichen oder erbrechtlichen Abfindung oder einer Teilungsauseinandersetzung oder nach einem Lotteriegewinn.

Oder es wird eine Investition in ein größeres Unternehmen in Erwägung gezogen, eine Erbfolgeregelung soll geplant werden etc. Hier folgen nun einige wichtige Tipps für einen ersten Einstieg in die Kunst des Investierens:

Vertrauen Sie niemandem außer sich selbst. Vertrauen Sie ganz besonders nicht auf einzelne Empfehlungen, ganz egal von wem auch immer. Nur Investitionen, die Sie vollständig mit Ihrem eigenen Verstand begreifen (im wahrsten Sinn des Wortes), sollten Sie in Erwägung ziehen.

Wenn Sie nicht ganz genau wissen, was Sie tun, sollten Sie niemals Ihr ganzes Vermögen aus Spiel setzen, sondern immer nur kleine Teile, auf die Sie notfalls komplett verzichten können. Gewinnen Sie eigene, unersetzbare Erfahrungen mit kleineren Beträgen.

Nehmen Sie niemals Kredite auf.

Beschäftigen Sie sich gründlich mit der Materie bevor Sie eine Investition eingehen, die Sie später bereuen. Richtiges Investieren bedeutet immer auch richtiges Timing des Investitionszeitpunkts.

Beschäftigen Sie sich erst einmal mit der technischen Chartanalyse und zwar sowohl des Markts insgesamt (z. B. Verlauf des DAX) als auch des Charts Ihrer Investition. Wichtig ist der Verlauf des Unternehmens in der Vergangenheit der derzeitige Trend und der prognostizierte weitere Verlauf in der Zukunft. Niemals sollte man gegen einen etablierten langfristigen Trend investieren.

Beschäftigen Sie sich mit der Fundamentalanalyse. Wegweisend bis heute sind die Investitionskriterien des legendären Investors Warren Buffet.

Wenn Sie keine Investitionsgelegenheit finden, die Ihren Anforderungen entspricht, investieren Sie ganz einfach nicht.

Homeoffice für Anwälte

Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice

Gesellschaftsrecht: Persönliche Rechtsberatung vom Anwalt

  • Einfach und verständlich
  • Ohne Termin
  • Rechtssicher
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.