Diese Anwälte beraten Sie gerne

Die deutsche Anwaltshotline stellt die technische Plattform zur Verfügung, die Anwälte und Ratsuchende zusammen bringt. Über 300 Rechtsanwälte aus ganz Deutschland beraten Sie darüber – an 365 Tagen im Jahr. Während ihrer Bereitschaftzeiten erreichen Sie die selbstständigen Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline über ihre persönliche Durchwahl.

Sie benötigen Beratung in einem bestimmten Rechtsgebiet? Dann finden Sie alle Nummer hier: Alle Rechtsgebiete.

 

Rechtsanwalt
Franz Walter Hopusch

Als Anwalt zugelassen seit 1999
09001876000074*
*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.
 

Themenschwerpunkte

  • Allg. Zivilrecht
  • Zivilprozessrecht
  • Wirtschaftsrecht (insb. Handels- und Gesellschaftsrecht)
  • Handelsrecht
  • Verbraucherinsolvenzrecht
  • Verkehrsrecht (Bußgeld- sowie Unfallsachen)
  • Vertragsrecht
  • Mietrecht
  • Öffentliches und privates Baurecht
  • Nachbarrecht (NRW)

Mein Service für Sie

In meiner Beratungstätigkeit bei der Deutschen Anwaltshotline ist es mir wichtig, in einem persönlichen Gesprächston die maßgeblichen Fakten mit Ihnen zusammenzustellen, die Rechtslage verständlich zu erklären und ggf. weitergehende Hinweise zu einer schnellen und kostengünstigen Klärung Ihrer Anliegen zu geben.
Sollte Ihr Problem erst nach rechtlicher Recherche zu beantworten sein, kann diese normalerweise kurzfristig in einer kostenfreien Unterbrechung erfolgen.

Ausbildung/Berufserfahrung

Oktober 1991 bis Januar 1997 Studium an der Universität Bielefeld mit dem Schwerpunkt (Wahlfach) Wirtschafts- und Steuerrecht. Zusätzlich erwarb ich dort nach einem viersemestrigen Zusatzkursprogramm "Introduction au Droit Français" ein mit "gut" bewertetes Testat in französischem Recht und französischer Rechtssprache. Mein Behördenpraktikum absolvierte ich beim Kreisbauamt des Hochsauerlandkreises.

1997 -1999 Referendariat mit anwaltlicher Schwerpunktsetzung folgte am Landgericht Arnsberg  

Seit Oktober 1999 selbständiger Rechtsanwalt

seit 2002 mit dem akademischen Grad "Diplom-Jurist"

Als Einzelanwalt bin ich in meinem Kanzleialltag als "Allrounder" gefragt, getreu den Zielen der Juristenausbildung, daß ein Jurist alle Rechtsfragen beantworten können muß. Ich halte es für wichtig, bei der Beantwortung von Fragen zu einem Rechtsgebiet den erforderlichen Überblick über das allgemeine Recht zu haben, um mit der Lösung eines Problems nicht neue zu schaffen.

Trotzdem haben sich Tätigkeitsschwerpunkte herausgebildet in Mietrechts-, Vertragsrechts- und Verkehrssachen und ich habe meine besonderen Interessen im wirtschaftsrechtlichen Bereich. Diese Punkte sind das Fundament meiner telefonischen Rechtsberatung. Aus einem Kaufmanns- und Vermieterhaushalt stammend, bin ich an praxisnahen Regelungen interessiert.

Besondere Qualifikationen/Sonstiges

  • Kenntnisse im französisches Recht/frz. Rechtssprache
  • Beratung auch auf Englisch möglich
  • Vortrags- und Lobbytätigkeit, Rundfunkerfahrungen

So erreichen Sie mich

09001876000074*

Rechtsanwalt Franz Walter Hopusch

Hermann-Löns-Straße 8
59759 Arnsberg (Hüsten)
Fax: 09001876000574*

*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Impressum:

Angaben nach § 5 TMG, § 2 DL-InfoV

Rechtsanwalt Franz Walter Hopusch

Hermann-Löns-Straße 8
59759 Arnsberg (Hüsten)
Tel: 029324852685 (Keine Rechtsberatung unter dieser Nummer)
Mail: anwalt[ät]hopusch.de

Die genannten gesetzlichen Berufsbezeichnungen "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin" sowie gegebenenfalls Fachanwaltsbezeichnungen wurden sämtlich in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Jahr der Zulassung: 1999

Zuständige Rechtsanwaltskammer und Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm
Ostenallee 18
59063 Hamm

Berufshaftpflichtversicherung:
Westfälische Provinzial Versicherung AG
Provinzial-Allee 1
48131 Münster
Geltungsbereich: Mitgliedsländer der EU

Berufsrechtliche Regelungen:
BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung der Rechtsanwälte
RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
FAO - Fachanwaltsordnung
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
Diese Vorschriften können hier eingesehen werden: Berufsrechtliche Regelungen der Bundesrechtsanwaltskammer

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr finden.

Liste aller selbständigen Kooperationsanwälte

Sie passen hier gut rein?

Nebenbei Geld verdienen als Telefonanwalt

  • Kalkulierbarer Umsatz ohne Ausfallrisiko
  • Keine Grundgebühr oder Verwaltungskosten
  • Flexible Bereitschaftszeiten