Mietbürgschaft


Das von Ihnen ausgewählte Muster wurde von erfahrenen Rechtsanwälten formuliert und geprüft. So bringen Sie Ihr rechtliches Anliegen auf den Punkt.

 

 

5,49

Preis inkl. 19% MwSt.


Mietbürgschaft
Diese Mietbürgschaft ist für den Fall gedacht, dass sich der Vermieter wegen seiner Forderungen aus einem Mietvertrag bei jemandem anderem als dem Mieter selbst absichern möchte, z.B. gegen Mietausfälle.

Klassischer Anwendungsfall ist die Haftung der Eltern eines Studenten wegen dessen Einkommens- und Vermögenslosigkeit.

Diese Bürgschaft ist vermieterfreundlich gestaltet. Durch Weglassen oder Streichen einzelner Passagen kann sie inhaltlich begrenzt oder die Inanspruchnahme des Bürgen erschwert werden.

Das Dokumten enthält alle wichtigen Klauseln:

  • § 1 Gegenstand der Bürgschaft
  • § 2 Höchstbetrag der Bürgschaft
  • § 3 Verzicht auf Einreden
  • § 4 Bestand der Bürgschaft und Kündigung
  • § 5 Sonstiges / salvatorische Klausel
Bei Mietzahlungen kann es schon bei wenigen Monaten des Ausfalls um erhebliche Summen gehen. Mit einer soliden Mietbürgschaft schafft man diese Risiko aus der Welt.

Format:
Microsoft Word (.rtf), 3 Seiten DIN A4

 

Tipps & Service

 

Anrufen ohne 0900-Nr.

 

Mitglied werden

 

Newsletter bestellen

 

Seite empfehlen

 

Zu Favoriten hinzufügen

 

Alle Durchwahlen drucken

 

Login

Durchwahl zum Thema
Mietbürgschaft (Mietrecht)
0900 - 1 875 006-825
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Mietrecht
Wie funktioniert das Vertragscenter?
  1. Wählen Sie ein Dokument aus der Übersichtsliste.
  2. Nutzen Sie bei Bedarf die Sortierfunktion nach Alphabet, Typ oder Rechtsgebiet.
  3. Durch Klicken auf den Dokumentennamen erhalten Sie Informationen über Inhalt, Umfang und Preis des Dokumentes.
  4. Durch Klicken auf den Button "Dieses Dokument jetzt kaufen" gelangen Sie auf die Bezahl-Seite. Dort geben Sie Ihre Bezahl-Daten und Ihre E-Mail-Adresse an.
  5. Das Dokument wird Ihnen per E-Mail sofort* nach dem Bezahlvorgang zugeschickt. Ebenfalls per E-Mail erhalten Sie eine Rechnung.
  6. Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift-Einzug von Ihrem Konto oder per Vorkasse*.
*Bei Vorkasse erfolgt der Versand des Dokuments und der Rechnung erst nach Zahlungseingang (2-3 Banktage)
Suche nach Verträgen:
Einige Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline:
Rechtsanwältin
Alexandra Wimmer
Rechtsanwalt
Dr. Dietmar Breer
Rechtsanwalt
Carsten Dreier
Rechtsanwältin
Andrea Fey
Vorteile Vertragscenter
  • Anwaltlich geprüfte Verträge und Dokumente
  • Einfacher Kauf-Vorgang
  • Automatische Quittung
  • Sofort-Zustellung per E-Mail
  • Günstige Preise