Durchwahl Internetrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Widerrufsrecht

Stand: 09.02.2016

Vor allem bei Geschäften über das Internet spielt das (nur) für Verbraucher geltende Widerrufsrecht eine große Rolle.

Wichtig ist für Unternehmer, wozu auch Händler und sonstige Freiberufler gehören, über die Widerrufsfrist von 14 Tagen deutlich zu belehren, da sich die Frist sonst gemäß § 356 Abs. 3 BGB verlängert. Im Internet, auch bei Kreditgeschäften haben sich Rechte für die Verbraucher verbessert. Seit der ab dem 13.06.1914 geltenden Reform hat der Verbraucher das Widerrufsrecht nicht nur bei Fernabsatzverträgen, sondern grundsätzlich auch bei außerhalb der Geschäftsräume des Unternehmers abgeschlossenen Verträgen (§ 312 g BGB). Ob ein Widerruf im konkreten Einzelfall möglich ist und welche Besonderheiten bei einem Widerruf zu beachten sind, ist nicht leicht durchschaubar, da das Verbraucherrecht leider komplex und unübersichtlich geraten ist. So enthält § 312 g Absatz 2 BGB eine Vielzahl von Ausnahmen vom Widerrufsrecht.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte/innen gerne zur Verfügung. Halten Sie zugehörige Unterlagen bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Widerrufsrecht

Reinfall auf einen Internetbetrug durch versehentliche Akzeptanz der AGB
Müssen Rechnungen von Internetbetrügern beglichen werden?
Kostenintensive Routenplaner aus dem Internet - Vorsicht vor der Betrugsmasche!
Jahresabo unbewusst abgeschlossen - Muss an die Betrüger gezahlt werden?
Österreichische Pornofirma verweigert die Akzeptanz eines Widerrufs
Nachteiligen Vertrag abgeschlossen - Besteht die Möglichkeit sich von diesem zu lösen?

Interessante Beiträge zu Widerrufsrecht
Paket verloren: wer haftet wann - was tun?
Wann beim Kauf auf Messen ein Widerrufsrecht besteht
Trotz falsch gezogener Zähne kein Schmerzensgeld
Vorfälligkeitsentschädigung - BGH Rechtsprechung zugunsten der Darlehnsnehmer
Ebay: Ab wann ist ein Privatverkäufer ein gewerblicher Händler
Ebay-Auktion: Kein gültiger Vertrag bei Auktionsabbruch wegen Fehler
Internet-Angebot muss Widerrufsrecht einräumen
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.828 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 24.03.2017
kompetente Auskunft, alle Fragen wurden geklärt, sehr freundlich

   | Stand: 23.03.2017
Ruhige klare Antworten des RA Böckhaus, so wurde die erste Aufregung genommen. Vielen Dank

   | Stand: 22.03.2017
Beratung war kompetent und genau. Danke!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-302
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Internetrecht
 
0900-1 875 010-631
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Internetrecht | Internetrecht | Zivilrecht | Pferderecht | BGB | Dialerbetrug | Download | Frist | Internetbetrug | Internetabzocke | Magolino | Gewinnspielabzocke | IContent | Outlets.de | IT Rechtsanwalt | Abmahnnotruf

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-302
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Internetrecht
 
0900-1 875 010-631
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen