Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

unverzüglich

Stand: 07.10.2015

Der Begriff "unverzüglich" bedeutet im juristischen Sinne: ohne schuldhaftes Zögern.

Diese Definition lässt sich dem Bürgerlichen Gesetzbuch entnehmen. Im rechtlichen Bereich existieren unzählige Sachverhalte, deren Erfolg bzw. Misserfolg davon abhängt, ob die jeweilige Partei ohne schuldhaftes Zögern, also unverzüglich gehandelt hat oder nicht. So hat beispielsweise eine zivilrechtliche Anfechtung aufgrund eines Irrtums gemäß § 119 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) oder wegen einer sogenannten falschen Übermittlung gemäß § 120 BGB ohne schuldhaftes Zögern zu erfolgen, sobald der Anfechtungsberechtigte von dem Anfechtungsgrund Kenntnis erlangt hat.

Die selbstständige Recherche im Internet ist sicher sinnvoll, um einen Überblick zu bekommen. Sie lässt jedoch den Suchenden oft im Unklaren, ob die Rechtsnormen auf sein konkretes Problem anwendbar sind. Wenn Sie Fragen zum Begriff "unverzüglich" haben, stehen Ihnen bei der Deutschen Anwaltshotline Rechtsanwälte für Ihre Fragen zur Verfügung.

Bitte halten Sie für ein Telefonat Ihre Unterlagen bereit. Bei Interesse an einer telefonischen Rechtsberatung durch einen zugelassenen Rechtsanwalt, wählen Sie aus dem linken Menü das Rechtsgebiet aus, unter das Ihre Frage fällt. Sie werden dann mit einem Rechtsanwalt verbunden, dessen Schwerpunkt in dem jeweiligen Bereich liegt. Alternativ haben sie die Möglichkeit, die mittig angegebene Rufnummer zu wählen. Dort werden Sie mit dem nächsten freien Rechtsanwalt verbunden. Dieser kann Ihnen bei der Zuordnung des Gebietes helfen.

Maßgebliche Urteile

Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber. Schöne Grüße an Herrn Weber.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu unverzüglich
Vorzeitige Kündigung eines Studienvertrages
Automatische verlängerung von Fitnessvertrag rechtens
Internetbestellung - Lieferzeit wird immer wieder verschoben
Gewerbemietvertrag richtig kündigen
Vertragspartner verlängert den Vertrag Stillschweigend
Ist eine Kündigung vor dem Beginn der Vertragslaufzeit möglich?
Anspruch auf Bonuszahlung nach dem Strom Vertrag

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.609 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

   | Stand: 09.01.2017
Bei dem Gespräch mit dem Anwalt kam auch die Deutsche Anwaltshotline ins Gespräch. Neugierig geworden habe ich nach Beendigung des Telefongespräches gesucht und auch gefunden und meine Meinung kundgetan. Ich wünschte mir in unserer Nähe auch so kompotente Beratung, da ging es mir oft besser. Danke für die Beratung.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-843
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Nachbarrecht | Zivilprozessrecht | Zivilrecht | Abwesenheit | Anlieferungszeiten | Anspruchsdauer | Fälligkeiten | Fälligkeitsdatum | Gefahrenübergang | Laufzeit | Liefertermin | Lieferzeit | Mindestlaufzeit | unbestimmte Zeit | Verlängerungsoption | Warenlieferung | Zahlungsfrist | Zahlungstermin | Zahlungsziele

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-843
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen