Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Privatsphäre

Stand: 07.04.2015

Die Privatsphäre ist Teil des allgemeinen Persönlichkeitsrechts, das durch das Grundgesetz geschützt ist.

Das allgemeine Persönlichkeitsrecht schützt eine Person in ihrem gesamten Wirkungs- und Ausstrahlungskreis. Der Betroffene wird vor dem Eindringen in seinen persönlichen Bereich geschützt. Es sind verschiedene Sphären zu unterscheiden. Die Intimsphäre umfasst die innere Gefühls- und Gedankenwelt mit ihren äußeren Erscheinungsformen, hierzu zählt vor allem das Sexualleben, der Gesundheitszustand sowie Tagebucheintragungen. Dagegen betrifft die Privatsphäre vornehmlich den familiären oder häuslichen Bereich, ist hierauf aber nicht beschränkt. Unter der Sozialsphäre werden das Selbstbestimmungsrecht und die Ausstrahlungen der Persönlichkeit des Einzelnen in seinem öffentlichen, beruflichen und wirtschaftlichen Wirken verstanden.

Ein zugelassener Rechtsanwalt kann oft in wenigen Minuten am Telefon alle Ihre Fragen im konkreten Einzelfall beantworten oder bei komplexen Fällen wichtige Informationen im Rahmen der telefonischen Erstberatung geben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Privatsphäre
Haftungsfrage: Führung im Steinbruch
Selbstschuldnerische Bürgschaft für Mietvertrag
Wäschereikunde behauptet falsches Teil zurückerhalten zu haben
Arbeitslosengeld: Vorwurf Leistungsbetrug
Abofallen im Internet und Mahnungen von Inkassounternehmen
Finanzielle Probleme eines gemeinnützigen Vereins - In welchem Umfang haftet der ehrenamtliche Vorstand?
Betrüger werben mit kostenlosen Downloads im Internet

Interessante Beiträge zu Privatsphäre
Das Ausspähen von Daten
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.240 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

   | Stand: 20.09.2016
Alles Gut gelaufen! Gerner wieder !

   | Stand: 19.09.2016
Frau RA`in Leineweber hat meine Fragestellung kompetent und umfassend beantwortet.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-270
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Mietrecht | Strafrecht | Zivilrecht | Auskunftspflicht | Auskunftssperre | Auszüge | BDSG | Datenschutz | Datenschutzbeauftragter | Datenschutzgesetz | Eigenauskunft | Informationsrecht | Kameraüberwachung | Bundesdatenschutz | Amtsverschwiegenheit

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-270
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen