Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Neuwagenwandlung

Stand: 08.10.2015

Ein Neuwagenkäufer kann als Verbraucher Gewährleistungsrechte gegenüber dem Verkäufer geltend machen, wenn das Fahrzeug Mängel hat oder Zusagen über besondere Leistungsmerkmale nicht eingehalten werden.

Der Käufer muss dem Verkäufer zunächst Gelegenheit geben, den Mangel abzustellen (Nachbesserungsrecht). Das kann der Verkäufer tun, indem er entweder eine Reparatur vornimmt oder das Fahrzeug austauscht und ein anderes baugleiches zur Verfügung stellt. Welche Alternative der Verkäufer wählt, kann er selbst entscheiden. Der Käufer hat keinen Anspruch darauf, dass der Verkäufer die Nachbesserung in einer bestimmten Weise vornimmt. Der Verkäufer kann, wenn die Reparatur mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist die Nachbesserunmg verweigern, weil z.B. ein relativ kostengünstiges Fahrzeugteil ausgetauscht werden und hierzu ein Teil der Karosserie demontiert werden müsste. Scheitert die Nachbesserung mehrfach (die Rechtsprechung räumt dem Verkäufer bis zu drei Versuche ein), kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten und für den Fall, dass ihm ein Schaden entstanden ist, Schadenersatz verlangen. Das wäre dann der Fall der Neuwagenwandlung. Alternativ stehen noch die Minderung und Schadensersatz zur Wahl.

Weiteres hierzu erfahren Sie von den erfahrenen Rechtsanwälten der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Neuwagenwandlung
Widerspruch nach Gebührenbescheid?
In einem Internetportal für Gewerbetreibende als Privatperson angemeldet - Müssen die Rechnungen bezahlt werden?
Sachmangel bei gebrauchtem Artikel aus der Internetauktion
Fällt ein Internetkauf unter andere Normen als ein normaler Kauf?
Nachweispflicht des Vermieters im Rahmen der Nebenkostenabrechnung
Ist der Verkauf vor Ablauf der Spekulationsfrist möglich?
Schadensersatz von der Fluggesellschaft wegen verspäteter Maschine?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.243 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

   | Stand: 20.09.2016
Alles Gut gelaufen! Gerner wieder !

   | Stand: 19.09.2016
Frau RA`in Leineweber hat meine Fragestellung kompetent und umfassend beantwortet.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 007-331
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Ausländerrecht | Nachbarrecht | Zivilrecht | Rückabwicklung | Rückerstattung | Rückforderung | Rückforderungsanspruch | Rücksendung | Rückzahlung | Rückzahlungsanspruch | Rückzahlungsfrist | Rückzahlungsvereinbarung | Umtausch | Umtausch ohne Kassenbon | Umtauschrecht | Umwandlung | Wandlung | Zug um Zug | wandeln

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 007-331
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen