Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Lieferfrist

Stand: 25.11.2015

Unter Lieferfrist versteht man die vertraglich vereinbarte Zeitspanne, innerhalb deren eine Ware dem Käufer übergeben werden muss.

Die Überschreitung der Frist kann dazu führen, dass der Käufer vom Verkäufer Schadenersatz verlangen kann. Unter Umständen ist der Käufer auch berechtigt, sofort vom Vertrag zurückzutreten und Schadenersatz zu fordern, nämlich wenn ein sogenanntes Fixgeschäft vereinbart wurde, das mit der zeitgenauen Einhaltung der Lieferfrist steht und fällt. Beispiel: Bestellung und Lieferung von Speisen für eine Geburtstagsfeier. Ein klassisches Beispiel ist auch die Hochzeitstorte, welche unbedingt an einem festen Termin benötigt wird. In der Regel kann aber erst nach vorheriger Mahnung und weiterer erfolgloser Fristsetzung der Rücktritt vom Vertrag erklärt und Schadenersatz geltend gemacht werden. Im Falle höherer Gewalt entfällt die Haftung für die Überschreitung der Lieferfrist.

Fragen zur Lieferfrist beantworten Ihnen gerne unsere auf Zivilrecht spezialisierten Kooperationsanwältinnen und Anwälte.


Passende Verträge zum Thema Lieferfrist finden Sie im Vertragscenter:

Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Lieferfrist
Rücktritt vom Kaufvertrag und Schadensersatz wegen Nichterfüllung

Interessante Beiträge zu Lieferfrist
Hinweispflichten auf Lieferzeiten im Onlineangebot
Lieferfrist im Internet
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.238 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

   | Stand: 20.09.2016
Alles Gut gelaufen! Gerner wieder !

   | Stand: 19.09.2016
Frau RA`in Leineweber hat meine Fragestellung kompetent und umfassend beantwortet.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-553
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Insolvenzrecht | Mietrecht | Zivilrecht | Abgabefrist | Abholfrist | Aufbewahrungsfristen | Ausschlussfrist | Beantwortungsfrist | Frist | Fristsetzung | Zahlungsfristen | lieferfristen | Feststellungsfrist bei gesonderten Einheitswerten | Feststellungsfrist für den verbleibenden Verlustabzug der Körperschaftsteuer | Feststellungsfrist für den JA

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-553
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen