Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Kreditsicherung

Stand: 07.04.2014

Unter einer Kreditsicherung versteht man die Sicherung eines Kredits bzw. dessen Rückzahlung im Fall des Ausfalls.

Als Sicherheiten kommen hierbei Personalsicherheiten wie die Bürgschaft, der Schuldbeitritt oder eine Garantie des Kreditnehmers oder eines Dritten in Frage und zudem dingliche Sicherheiten wie die Sicherungsgrundschuld, Hypothek und ähnliche dingliche Sicherungsinstrumente wie die Sicherungsabtretung, die Sicherungsübereignung oder das Pfandrecht und der Eigentumsvorbehalt bei dem Kauf von Sachen.

Da ein Kreditgeber regelmäßig auf möglichst weitestgehende Absicherung bedacht ist, werden die vorstehend beschriebenen Personal- und dingliche Sicherheiten zumeist kombiniert. Etwa in einer Grundschuldbestellungsurkunde zur Sicherung eines Darlehens ist regelmäßig die persönliche Haftung des Darlehensnehmers vorgesehen mit der sofortigen Unterwerfung unter Die Zwangsvollstreckung.

Zu allen Fragen der Kreditsicherung berät Sie ein in diesem Fachgebiet erfahrener Rechtsanwalt sofort innerhalb weniger Minuten. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat vorhandene Unterlagen, insbesondere etwaige Verträge oder Abrechnungen bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Kreditsicherung
Zuviel bezahltes Krankengeld kann in Raten zurückerstattet werden
Gekaufte und bezahlte Ware nie verschickt
Internetshop liefert bezahlte Ware nicht
Forderung wegen der Löwenzahn Energie GmbH
Bank kündigt Kreditvertrag unrechtmäßig
Anspruch auf Bezahlung bei Betriebsferien
Händler erstattet Geld für zurückgesendeten Artikel nicht

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.735 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.02.2017
Herr Heiko Hadjian, vielen Dank für die überaus kompetente Beratung und Hilfe. Nur zu empfehlen wenn es um Mietrecht geht. Werde bei Bedarf auch wieder drauf zurückgreifen.

   | Stand: 22.02.2017
Danke an RA Krüger für die Info und Hilfe !

   | Stand: 22.02.2017
Kein langatmiges "Provisionsgespräch", sondern gute Informationen und hilfreiche Tipps zu Rechtsfragen!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-182
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Beamtenrecht | Zivilprozessrecht | Zivilrecht | Altkredite | Bankauskunft | Bankgebühren | Bankgeheimnis | Bankvollmacht | Bearbeitungsgebühr | Finanzierungszusage | gemeinsames Bankkonto | Kreditbürgschaft | Kreditwürdigkeit | Sparvertrag | Wechselgesetz | Wechselklage | Wechselrecht

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-182
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen